11 Legends: Update verbessert Transfermarkt und Fanshop

Veröffentlicht am 23.10.2012 um 18:01 Uhr von Viktor

Beim kostenlosen Fußball-Browsergame 11 Legends wurde der Fanshop und der Transvermarkt überarbeitet. Auch aktualisiert sich eure Shoutbox in den Vereinen nun automatisch, damit ihr in Zukunft keine wichtigen News mehr verpasst.

Die Entwickler des Fußball-Managers 11 Legends veröffentlichten ein neues Update. Ab jetzt erwarten euch Verbesserungen beim Fanshop, Transfermarkt und den Verbänden. So könnt ihr eure Mannschaft im kostenlosen Fußball-Browsergame noch erfolgreicher managen.

Der Transfermarkt wurde nun auf Sofortkauf-Angebote beschränkt. Außerdem werden vorläufig auch keine „Jungen Talente“ mehr angeboten – diese kehren aber schon bald in der Fußballschule bzw. der Nachwuchsförderung zurück. Im Fanshop stehen euch nun Premium-Fanshop-Artikel zur Verfügung, welche euch noch höhere Gewinne bescheren. Sowohl das Lager als auch der Einkauf wurden so umgestaltet, dass ihr alle wichtigen Informationen der Artikel direkt auf einen Blick sehen könnt.

In euren Verbänden aktualisiert sich die Shoutbox nun regelmäßig automatisch, damit ihr in Zukunft keine wichtigen Nachrichten mehr verpasst. Zudem können Einladungen nun gelöscht werden.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus