Jagex gibt Starttermin für Ace of Spades bekannt

Veröffentlicht am 06.11.2012 um 11:51 Uhr von Viktor

Das englische Entwicklerstudio Jagex hat angekündigt, seinen neuesten Titel Ace of Spades noch im Dezember dieses Jahres zu veröffentlichen.

Das englische Entwicklerstudio Jagex hat angekündigt, seinen neuesten Titel Ace of Spades noch im Dezember dieses Jahres zu veröffentlichen. Geplant ist, das Spiel über die Plattform Steam zu vertreiben und damit einer breiten Spielerschaft zugänglich zu machen. Bereits in der Alpha-Version haben mehr als 2,5 Millionen Fans das Spiel angetestet.

Ace of Spades ist ein intelligenter und kreativer Shooter im Retro-Design, der den Spielern vollständige strategische Freiheiten auf dem Schlachtfeld bietet, das sich im Laufe eines Spiels entwickeln und auf dem gebaut werden kann. Mit bis zu 32 Spielern, die zerstörbare Landschaften erschaffen, sind in Ace of Spades der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Spiel bietet den Spielern beim Weltenbau alle Freiheiten einer voxelbasierten Sandbox, kombiniert mit dem kompetitiven, teambasierten Multiplayer eines FPS.

Ace of Spades verbindet nahtlos Kampf und Konstruktion in Echtzeit, Spieler können Befestigungen, koordinierte Angriffe, Tarnung und Taktiken anwenden, um eine Vielzahl vorgegebener Ziele zu erreichen. Sie können aber auch ihre eigenen Spiele und Vorgaben entwerfen die erfüllt werden müssen, um den Gegner zu besiegen.

Ace of Spades ist der neueste Titel des preisgekrönten englischen Studios, das hinter dem führenden Free-to-Play Browser-MMO Runescape, dem vor kurzem angekündigten Facebook-Rennspiel Carnage Racing und dem langerwarteten MMO Transformers Universe steckt. 


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus