ArmA 3 Kampagne folgt als DLC

Veröffentlicht am 07.08.2013 um 11:54 Uhr von Roberto

Bohemia Interactive wird die Einzelspieler-Kampagne in Form von kostenlosen DLCs nachreichen.

Wer im Early Access Programm auf Steam zugeschlagen hat und darauf hoffte, dass er sich zum offiziellen Launch des Spiels durch eine Einzelspieler-Kampagne kämpfen kann, der wird jetzt etwas enttäuscht sein. Bohemia Interactive wird besagte Kampagne nämlich erst nach und nach in Form von kostenlosen DLCs nachreichen.

Innerhalb mehrerer Monate nach der offiziellen Veröffentlichung von ArmA 3 sollen die Episoden „Survive“, „Adapt“ und „Win“ folgen, wobei die erste bereits innerhalb des ersten Monats erscheinen soll.

Bis dahin müssen sich die Spieler mit dem umfangreichen Mehrspieler-Modus und den zwölf Showcase-Einzelspieler-Missionen begnügen. Mit den beiden Inseln Altis und Stratis, die insgesamt fast 300 km² groß sind, sowie diversen Fahrzeugen, Waffen und Fraktionen bietet die Verkaufsversion von ArmA 3 aber auch so schon einiges zu entdecken. Laut Projektleiter Joris-Jan van 't Land braucht man diese Zeit einfach um den sehr hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Die Veröffentlichung des fertigen PC-Spiels ist für das 3. Quartal 2013 geplant.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus