Batman: Arkham Origins vielleicht mit Multiplayer-Modus

Veröffentlicht am 24.04.2013 um 11:54 Uhr von Matthias

Der erst vor Kurzem angekündigte neue Teil der Arkham-Reihe könnte der erste Titel der Serie werden, der einen Multiplayer-Modus enthält.

Fans des dunklen Rächers dürfen vielleicht bald schon gemeinsam mit Freunden in den Kampf ziehen: Gerüchten auf der Webseite Kotaku zufolge soll Batman: Arkham Origins als erster Titel der Serie über einen Multiplayer-Modus verfügen.

Die Seite beruft sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle, die bereits in der Vergangenheit Infos zu dem erst vor Kurzem angekündigten neuen Spiel geliefert hatte. Demnach sollen Spieler unter anderem auch in die Rolle eines Bösewichts schlüpfen können, der dann versucht Batman und Robin zu fassen. Ob dies aber der einzige Spielmodus bleibt oder ob es sich dabei um einen von vielen handelt, bleibt indes unklar. Warner Bros. wollte sichauf Nachfragen nicht zu den Gerüchten äußern.

Es scheint aber fraglich, ob die Entwickler einen Multiplayer-Modus integrieren würden, ohne Spielern die Möglichkeit zu geben, als Batman und Robin (oder gar mit anderen Charakteren wie beispielsweise Catwomen) gemeinsam loszuziehen. Batman: Arkham Origins soll am 25. Oktober 2013 für den PC, die Playstation 3 und die XBox360 sowie die Wii U erscheinen.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus