Travian Games schaltet das Browserspiel Battlemons ab

Veröffentlicht am 25.03.2013 um 13:46 Uhr von Viktor

Entwickler Travian Games hat angekündigt, das Browserspiel Battlemons abzuschalten. Das Spiel war erst vor Kurzem in die Open Beta-Phase gestartet.

Nach knapp drei Monaten in der Open Beta-Phase hat Entwickler Travian Games angekündigt, dass das Browsergame Battlemons Ende April abgeschalten wird. Bereits jetzt ist es nicht mehr möglich, Premiumwährung für das Spiel zu kaufen; wer sich allerdings vorab schon eingedeckt hatte, kann seine Battlecoins aber natürlich auch weiterhin einsetzen.

In Battlemons können Spieler sich einen eigenen kleinen Gefährten züchten, mit dem sie dann die Wildnis eines fremden Planeten erkunden und gegen die Tiere anderer Spieler antreten können. Neben der Zucht und dem Training der Kreaturen beinhaltet Battlemons darüber hinaus auch ein Kartenspiel, über das die Duelle und Kämpfe abgewickelt werden.

Genaue Gründe für die Abschaltung nannten die Entwickler allerdings nicht. Battlemons wurde bereits Mitte 2011 angekündigt und war bereits im drauffolgenden Herbst in die erste Closed Beta-Phase gestartet. Im Oktober 2012 startete Entwickler Travian Games dann die zweite Closed Beta, die Anfang dieses Jahres zu Ende ging und direkt in die Open Beta mündete.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus