Brave Little Beasties startet in die Open Beta

Veröffentlicht am 30.04.2013 um 13:16 Uhr von Viktor

Browsergames-Entwickler und -Publisher Upjers schickt das in Kooperation mit Jo-Mei entwickelte Spiel Brave Little Smarties in die Open Beta.

Und auch in dieser Woche gibt es wieder neues rund um Upjers. Diesmal schickte Browsergames-Entwickler und –Publisher das neue Spiel Brave Little Beasties in die Open Beta. Brave Little Beasties ist ein Gemeinschafts-Projekt von Upjers und Jo-Mei. Der Entwickler Jo-Mei produzierte auch schon das 3D-Browsergame Koyotl für Upjers, welches jedoch nicht wirklich erfolgreich durchstartet.

Laut Upjers soll der neue Titel Brave Little Beasties vor allem durch seine packende Hintergrundgeschichte, seiner außergewöhnlichen Grafik und dem doch ungewöhnlichem Game-Design begeistern. So ist eines der wichtigsten Charakteristika von Brave Little Beasties die Farbe. Nicht nur das komplette Spiel ist farblich sehr hochwertig, nein, auch die Tierchen im Spiel werden verschiedenen Elementen zugeordnet. So könnt ihr durch das Füttern der Tierchen mit verschiedenen Früchten den Aszendenten des Wesens ändern.

Brave Little Beasties könnt ihr ab jetzt komplett kostenlos direkt im Browser spielen. Meldet euch einfach direkt auf der offiziellen Webseite an und zockt los! Das Spiel ist dank seiner süßen Grafik und dem schönen Gameplay für die ganze Familie geeignet.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus