Bubble Witch Saga 2 Sanduhrwüste Episode erschienen

Veröffentlicht am 19.02.2015 um 12:28 Uhr von Jennifer

Im neuen Gebiet von Bubble Witch Saga 2, der mysteriösen Sanduhrwüste, bahnt ihr euch gemeinsam mit Hexe Stella den Weg durch 20 zusätzliche Levels.

Der romantischste Tag des Jahres ist vorbei und Stella bereit für neue Herausforderungen. Deshalb verabschiedet sich die hübsche Hexe in Bubble Witch Saga 2 von der "Geliebten Brücke" und schreitet mutig voran in ein neues Gebiet. Das jüngste Update öffnet die Tore in eine geheimnisvolle Welt, in der mysteriöse Dinge vor sich gehen. Für gewöhnlich scheut sich Stella nicht davor, knifflige Aufgaben zu lösen und rätselhafte Orte zu erkunden, doch die Atmosphäre in der Sanduhrwüste ist selbst ihr nicht ganz geheuer. Zum Glück hat sie stets ihre beiden Katzen Nero und Violet im Schlepptau – und ihr seid ja auch noch da, um der fröhlichen Magierin in Bubble Witch Saga 2 unter die Arme zu greifen!

Bubble Witch Saga 2 SanduhrwüsteIn der Sanduhrwüste erwarten euch 20 zusätzliche Levels, wodurch die Gesamtmenge auf mehr als 400 Stationen ansteigt. Seit der Veröffentlichung des kostenlosen Mobile- und Facebook-Games im Juni hat Spielepublisher King (Candy Crush Soda Saga, Pet Rescue Saga) das Hexenland regelmäßig um neue Gebiete erweitert, die jeweils 20 Levels umfassen. So hattet ihr in den vergangenen Monaten beispielsweise die Möglichkeit, euch über den Kristallgipfel, fliegende Inseln und außerdem übers Nightmare Cliff zu puzzeln, wo ihr in Bubble Witch Saga 2 Halloween begangen habt. Stella hat es sich natürlich auch nicht nehmen lassen, den Valentinstag gebührend zu feiern, wobei ihr ein romantisches Gebiet entdecken konntet. In der Sanduhrwüste ist von Herzchen und rosa Nebel hingegen nichts mehr zu sehen. Dafür erblickt ihr Sand soweit das Auge reicht und zudem ein paar seltsame Gebilde, die an Bauwerke der Alten Ägypter erinnern. Neben einer eindrucksvollen Katzenstatue findet ihr zum Beispiel Pyramiden vor. Während ihr an den Sehenswürdigkeiten vorbeizieht, sammelt ihr in den neuen Levels von Bubble Witch Saga 2 fleißig Punkte, befreit Geister und Tiere. Darüber hinaus lauert an einigen Stationen auch wieder die böse Hexe Morgana.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus