Call of Duty: Heroes Weihnachten mit neuem Level-Cap, Deko und Geschenken

Veröffentlicht am 18.12.2014 um 11:59 Uhr von Silvio Wagner

Ein vorweihnachtliches Update beschert euch Schnee, neue Ausbaustufen und Deko-Items. Außerdem wurde ein fliegender Schlitten gesichtet.

Im vergangenen Monat ist Call of Duty: Heroes zunächst in die App Stores von Windows und iTunes eingezogen. Mittlerweile dürfen auch Android-Nutzer im Mobile-Ableger zur "Call of Duty"-Shooter-Reihe mitmischen und gemeinsam mit altbekannten Helden in den Kampf ziehen. Heute hat Spielepublisher Activision ein neues Update veröffentlicht, durch das die Temperaturen auf eurer virtuellen Basis ordentlich sinken. In der Welt des kostenlosen Strategiespiels ist der Winter hereingebrochen und glänzend weißer Schnee ziert nun euren Stützpunkt. Außerdem beschert euch die Aktualisierung eine Reihe von Dekorationen, neue Drohnen und höhere Stufen-Limits für Helden.

Call of Duty: Heroes WeihnachtsmannDamit ihr eure Basis in Call of Duty: Heroes zusätzlich erweitern könnt, hat Activision (Call of Duty Ghosts, Call of Duty: Strike Team) ein neues Maximal-Level für euer Kommandozentrum integriert. Bislang war auf Levelstufe 8 Schluss, doch nun steht es euch frei, euer Hauptquartier bis Stufe 9 aufzuwerten. Dadurch verschafft ihr euch Zugriff auf zahlreiche weitere Gebäude und Verbesserungen und habt darüber hinaus die Möglichkeit, die sogenannte CLAW-Drohne einzusetzen. Die werdet ihr auch brauchen, denn schließlich lassen die Krieger in Call of Duty: Heroes trotz vorweihnachtlicher Stimmung wie gewohnt die Waffen sprechen. Allerdings solltet ihr nicht bei jeder kleinen Bewegung am Himmel gleich einen Angriffsversuch wittern. Denn das Objekt, das derzeit ab und an über euren Stützpunkt fliegt, kommt in friedlicher Absicht. Tatsächlich handelt es sich dabei um den Weihnachtsmann, der mit seinen Rentieren und dem Schlitten kreuz und quer über den Touchscreen eures Smartphones oder Tablets zieht. Zwar bringt er euch keine Geschenke, dennoch bietet sich euch die Gelegenheit, in Call of Duty: Heroes zusätzliche Ressourcen und Premiumwährung abzugreifen. Dazu solltet ihr Ausschau nach Schneemännern, Weihnachtsbäumen und Strümpfen halten.

Call of Duty: Heroes Dekorationen

Während ihr euren Stützpunkt mit Landesflaggen und Heldenstatuen schmückt, plant ihr gleichzeitig die nächste Attacke auf feindliche Basen. Dabei setzt ihr neben euren Truppen und Kriegsmaschinen Helden wie Soap und und Price ein. Eure Helden können ab sofort bis Level 25 aufsteigen und auf 3 Sterne befördert werden. 


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus