Cars – Schnell wie der Blitz

Cars – Schnell wie der Blitz

Wie ihr sicherlich wisst, hat der erfolgreiche und gefeierte Rennwagen Lightning McQueen im Animationsfilm Cars in Radiator Springs seine große Liebe gefunden. Dank seiner Hilfe zieht es auch wieder Touristen in die Kleinstadt, so dass das Überleben der Einwohner gesichert ist. Im kostenlosen Mobile Game Cars – Schnell wie der Blitz macht er es sich zur Aufgabe, den Bekanntheitsgrad des Städtchens weiter zu steigern. Während er mit Hook einfach so zum Spaß um die Wette fährt, hat er die zündende Idee. Mit aufregenderen Rennstrecken plant er, Zuschauer und begeisterte Motorsportfreaks anzulocken. Dabei helft ihr dem roten Flitzer und seinen Freunden, indem ihr wiederholt Rennen bestreitet. Dadurch gewinnt ihr zunehmend an Erfahrung und greift zudem jeweils einen Sticker ab. Die Sticker braucht ihr, um in Cars – Schnell wie der Blitz weitere Charaktere freizuschalten. Die bringen zusätzliche Strecken in die 3D-Welt der Gratis-App, auf denen ihr euer fahrerisches Können auf die Probe stellt. Außerdem verdient ihr beim Fahren Geld, das ihr einsetzt, um eure Rennstrecken anzupassen und zu dekorieren. Schließlich wäre es ja langweilig, wenn eure animierten Freunde immer nur im Kreis herumrasen würden. Um das Interesse potenzieller Zuschauer zu wecken und die Autoshow in Radiator Springs attraktiver zu gestalten, verschönert ihr unter anderem die Bereiche abseits der Rennbahn. Abgesehen von Deko-Items stehen euch in Cars – Schnell wie der Blitz verschiedene Objekte zur Verfügung, durch ihr die Strecken aufregender gestaltet und frische Elemente ins Spiel bringt. So jagt ihr Lightning, Hook und die anderen Figuren durch aufsehenerregende Loopings, lasst sie über Rampen springen und schießt sie sogar aus bunten Kanonen in die Lüfte.

Zahlreiche Charaktere, Booster und Turniere erwarten euch

Nachdem ihr euch für ein Rennen bereit gemacht habt, begeben sich alle Teilnehmer an den Start. Während der Countdown läuft, habt ihr bereits die Möglichkeit, ordentlich auf die Tube zu drücken und dadurch einen gelungenen Start hinzulegen. Gas gebt ihr, indem ihr auf einen Button tippt und den Finger draufhaltet, bis ihr beispielsweise eine Kurve erreicht. Hier lasst ihr im richtigen Moment los, damit euer Kandidat nicht zu stark abdriftet. In manchen Kurven auf den Strecken im Cars Mobilegame findet ihr kleine, blaue Kreise vor. Sobald euer Wagen die Markierung erreicht hat, tippt ihr erneut auf den Beschleunigungs-Button, um die Nitro-Kraft zu aktivieren. Die lässt euch kurzzeitig mit Höchstgeschwindigkeit losdüsen. Zwischen den einzelnen Wettkämpfen halten eure rennbegeisterten Freunde immer mal wieder ein Schwätzchen und heißen Neuzugänge herzlich willkommen, darunter rund 20 Cars Charaktere. Im Laufe der Zeit schaltet ihr eine Menge weiterer Figuren frei und tretet unter anderem mit Agenten- und internationalen Rennautos an. Die könnt ihr zusätzlich verbessern, um ihre Leistung zu steigern. Zudem habt ihr die Gelegenheit, ihnen eine neue Lackierung zu verpassen und sie ganz nach eurem Geschmack anzupassen. Mit euren individuellen Rennwagen stellt ihr neue Streckenrekorde auf und versucht die Zeiten anderer Spieler in wöchentlichen Turnieren zu unterbieten. Um zu sehen, was die Konkurrenz in Cars – Schnell wie der Blitz so treibt, schaut ihr euch die Rennen eurer Freunde an und messt euch mit ihnen in spannenden Wettbewerben. Das Rennspiel ist kostenlos für Android und iOS erhältlich.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.

Neuigkeiten

Cars – Schnell wie der Blitz bringt Tokios Neonglanz nach Radiator Springs

Fahrt in Cars – Schnell wie der Blitz durch Japans Hauptstadt, tretet in einer Gameshow auf und verwandelt eure Freunde in leuchtende Neonrennwagen!

25.06.2015 um 16:03 Uhr

Cars – Schnell wie der Blitz führt euch ins eisige Russland

In Cars – Schnell wie der Blitz könnt ihr nun nach Moskau reisen, russische Dekorationen entdecken und über vereiste Pisten rasen.

26.02.2015 um 12:21 Uhr

Tags: Rennspiele

Ähnliche Spiele

Racecraft | © © Corsual 2016 Racecraft
PC
Vae Victis lässt euch in Racecraft auf zufällig generierten Rennstrecken um den Sieg fahren.
FIM Speedway Grand Prix 2015 | © © Corsual 2015 FIM Speedway Grand Prix 2015
PC
FIM Speedway Grand Prix 2015 ist ein Lizenzspiel zur beliebten Motorradsportart. Ein echter Geheimtipp!
Need for Speed (2015) | © © Corsual 2015 Need for Speed (2015)
PC | PS4 | Xbox One
Im neuen Need for Speed rast ihr in Edel-Optik durch die endlosen Nächte einer amerikanischen Metropole.
Perfect Shift | © © Corsual 2015 Perfect Shift
Android | iOS | Windows Phone
Im kostenlosen Mobile-Game Perfect Shift fahrt ihr illegale Drag-Rennen in allerlei aufgemotzten Sportwagen.