Chaos Heroes Online

Achtung: Der Spielbetrieb wurde eingestellt!

Das MOBA-Genre ist derzeit das am schnellsten wachsende Genre und es sieht so aus als könne sich kein Publisher mehr diesem Trend entziehen. Die Free to Play-Experten von Aeria Games machen da natürlich keine Ausnahme und präsentieren mit Chaos Heroes Online ihr eigenes MOBA.

Große Experimente solltet ihr von Chaos Heroes Online zwar nicht erwarten, aber gerade die Hardcore-Fans des MOBA-Genres sind ja ohnehin etwas empfindlich, wenn es die allgemeine Gameplay-Formel geht. Aeria Games hat sich also an dem Klassiker DotA orientiert, genauer gesagt an DotA: Chaos, der südkoreanischen Version der Kult-Mod für Warcraft 3.

Im Kern geht es also wie gewohnt um zwei Teams, die in einem Mix aus Strategie, Action und Rollenspiel versuchen müssen, die Basis des anderen zu zerstören. Dabei gibt es auf der Karte die sogenannten Lanes, auf denen regelmäßig KI-Truppen unterwegs zur jeweils anderen Basis sind. Durch das Töten feindlicher Einheiten und Helden sowie neutraler Monster bekommt ihr Erfahrung bzw. Geld und das investiert ihr dann in bessere Ausrüstung und praktische Items.

An dieser Stelle bringt Chaos Heroes Online sogar ein paar zaghafte Innovationen ins MOBA-Genre, denn anders als bei den üblichen Genre-Vertretern könnt ihr hier auch direkt an Ort und Stelle eure Ausrüstung zu ändern. Außerdem ist es nicht mehr so offensichtlich, wie schnell ein Basis zerstört wird, was für etwas mehr Spannung sorgen soll.

Rein optisch setzt man bei Aeria Games, wie schon bei den vorherigen Spielen, auf viel asiatische Fantasy mit muskulösen Schwertträgern und ebenso üppig proportionierten wie knapp bekleideten Kriegerinnen. In Japan wird das Spiel übrigens von SEGA vertrieben und die haben kurzerhand zwei Damen aus dem Strategie-Hit Valkyria Chronicles ins spielbare Charaktere integriert.

Wie üblich könnt ihr auch Chaos Heroes Online kostenlos spielen und müsst nur dann etwas bezahlen, wenn ihr Charaktere freischalten oder euren Helden mit Items verschönern wollt.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.

Neuigkeiten

Chaos Heroes Online bald offline

Ein kurzer Spaß: Aeria Games gibt das Aus des free-to-play MOBAs Chaos Heroes Online bekannt – wenige Monate nach Open-Beta-Start.

21.02.2015 um 8:45 Uhr

Beta zum neuen Moba Chaos Heroes Online

Aeria Games präsentiert mit dem Free to Play Spiel Chaos Heroes Online sein eigenes Moba.

01.08.2014 um 15:30 Uhr

Tags: Strategie | Rollenspiel | Moba

Ähnliche Spiele

Golden Rush | © © Corsual 2015 Golden Rush
PC | Mac | Linux
Der Free to Play-Titel Golden Rush bringt ein paar frische Ideen ins eintönige MOBA-Genre.
Rustbucket Rumble | © © Corsual 2015 Rustbucket Rumble
PC | Mac | Linux
Der Free-to-Play Titel Rustbucket Rumble ist ein ungewöhnliches MOBA, das Roboter mit der Run'n'Gun-Mechanik der 16-Bit-Zeiten mischt.
Games of Glory | © © Corsual 2015 Games of Glory
PC
Lightbulb Crew beschert Sci-Fi-Fans ein neues MOBA, das sich von der Masse abheben will.
Strife | © © Corsual 2015 Strife
PC | Mac | Linux
Stife ist ein Moba von Heroes of Newerth-Schöpfer S2 und überzeugt mit einstiegsfreundlichem und dennoch anspruchsvollem Gameplay.