Civilization Online zeigt sich

Veröffentlicht am 08.08.2013 um 17:08 Uhr von Matthias

Fans der Civilization-Reihe werden vielleicht bereits mitbekommen haben, dass XL Games an einem MMO-Ableger arbeitet. Nun zeigt sich das Spiel erstmals und bricht in manchen Bereichen mit dem Vorgänger.

Auch Sid Meiers bekannte Spieleserie Civilization schafft bald den Sprung in die Online-Welt: Seit 2010 arbeitet das Entwicklerstudio XL Games an Civilization Online, einem MMO-Ableger der Reihe. Doch viele Kenner der Serie werden zunächst vielleicht etwas enttäuscht sein, denn das Spiel entfernt sich vom Strategie-Genre und wird immer mehr zu einem MMORPG.

Der größte Unterschied: in Civilization lenkt ihr nicht die Geschicke eines ganzen Volkes, sondern steuert nur einen einzelnen Siedler. Mit diesem könnt ihr zwar immer noch eurem Volk zu Ruhm und Ehre verhelfen; das geschieht in diesem Fall aber auf etwas direktere Weise. Zu Beginn sollt ihr euch für eine von vier Zivilisationen entscheiden können, die sich zunächst komplett voneinander getrennt entwickeln sollen. Erst durch kontinuierliche Expansion und Erforschung enuer Technologien könnt ihr später Kontakt aufnehmen.

Die Rollenspiel-typischen Klassen ersetzt Civilization Online dabei durch Berufe, wodurch euer Charakter verschiedene Fähigkeiten erlernt, die bei der Entwicklung der eigenen Nation hilfreich sind. Zudem könnt ihr euch auch als Soldat versuchen, denn sobald ihr eine andere Zivilisation entdeckt habt, könnt ihr deren Spieler angreifen und so dem PVP frönen.

Ein Erscheinungsdatum gibt es für Civilization Online aktuell noch nicht. Zudem ist auch noch nicht klar, ob das Spiel ein Free-2-play Modell haben wird oder kostenpflichtig sein soll.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus