Clash of Clans – Neue Ausbaustufen und mehr Beute in Sicht

Veröffentlicht am 09.12.2014 um 13:50 Uhr von Silvio Wagner

Dank eines Balancing-Updates und neuen Maximallevels für Elixiersammler und Goldminen könnt ihr in Clash of Clans bald mehr Ressourcen produzieren und plündern.

Spielepublisher Supercell hat ein umfassendes Update angekündigt, das sich auf die Verfügbarkeit und die Einsatzmöglichkeiten eurer Ressourcen in Clash of Clans auswirkt. So habt ihr im kostenlosen Mobile Game beispielsweise bald die Möglichkeit, früher an dunkles Elixier ranzukommen und größere Rohstoffmengen durch Kämpfe zu erbeuten. Außerdem beschert euch die bevorstehende Aktualisierung zusätzliche Ausbaustufen für eure Goldminen und Elixiersammler. Von dem geplanten Balancing-Update sollen laut Supercell (Hay Day, Boom Beach, Spooky Pop) vor allem Spieler mit Hauptquartieren in mittleren Levelstufen profitieren. Während ihr euch derzeit noch in Ausbaustufe 8 Zugriff auf den ersten Bohrer für dunkles Elixier verschafft, steht euch das Rohstoffgebäude in Zukunft schon ab Level 7 zur Verfügung. Das dazugehörige Lager schaltet ihr nach wie vor ebenfalls in Levelstufe 7 frei. Dadurch erleichtern euch die Entwickler von Clash of Clans den Zugang zu dunklem Elixier. Der zweite Bohrer, der aktuell noch ein Hauptquartier der Stufe 9 erfordert, kann ab Level 8 errichtet werden.

Clash of Clans Goldmine Elixiersammler

Gleichzeitig schaltet ihr neue Erweiterungen für eure Goldminen und Elixiersammler frei. Ausbaustufe 12 erhöht die Produktion in den verbesserten Gebäuden und wertet ihre Verteidigung auf. Dadurch wird es für Angreifer schwerer, an die dort gespeicherten Ressourcen heranzukommen – ein Glück, denn schließlich erhöht sich auch das Fassungsvermögen der Produktionsstätten! Um eure Basis in Clash of Clans zu schützen, errichtet ihr Abwehranlagen und errichtet eine dicke Mauer rund um euer Gelände. Starke Gegner lassen sich jedoch schwerlich von einfachen Mauerwänden aufhalten, weshalb ihr sie kontinuierlich aufwertet. Dafür investiert ihr Gold oder Elixier, wobei ihr die lilafarbene Substanz künftig erst ab einer höheren Verbesserungsstufe einsetzen könnt. Bis Level 8 bleibt euch nichts anderes übrig, als eure goldenen Münzen auszugeben, wenn ihr stärkere Mauern nutzen wollt. Wer sich für eine Erweiterung auf Stufe 9 oder höher entscheidet, dem steht es frei, zwischen beiden Zahlungsmitteln zu wählen.

Wann genau die Anpassungen in Clash of Clans Einzug halten ist derzeit noch nicht bekannt, aber wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus