Clash of Tanks gestartet

Veröffentlicht am 29.08.2013 um 16:50 Uhr von Viktor

Mit Clash of Tanks hat der Entwickler Trollgames ein neues Browsergame gestartet, in dem sich virtuelle Kommandanten ihren eigenen Panzer zusammenbauen und mit diesem Städte erobern können.

Motor anlassen und das Hauptgeschütz ausrichten: Mit Clash of Tanks veröffentlicht das Entwicklerstudio Trollgames seinen neuesten Titel, in dem sich alles um die namensgebenden Panzer und ihre Gefechte dreht. In dem Browsergame übernehmt ihr die Rolle eines Panzerkommandanten, der zunächst mit einem einfachen Radpanzer ausgestattet zu einem großen Eroberungsfeldzug aufbricht.

Im Laufe der Zeit lassen sich immer bessere Panzer kaufen, die alle individuelle Bauteile haben. Auf diese Weise lassen sich Elemente wie der Motor oder das Geschütz austauschen, was die Statuswerte des Gefährts erhöht. Das ist vor allem in den Gefechten wichtig, in denen Spieler Städte erobern und für sich beanspruchen können, die dann für regelmäßige Einkünfte sorgen.

Neben den Gefechten gegen computergesteuerte Opponenten bietet Clash of Tanks aber auch Mehrspielerkämpfe, in denen Spieler gegen bis zu sieben andere Konkurrenten in vier gegen vier Matches antreten können. Hier entscheiden dann nicht nur die Werte der einzelnen Panzer sondern auch das Teamplay über Sieg oder Niederlage.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus