Command & Conquer: Erster Teil des Entwicklertagebuch veröffentlicht

Veröffentlicht am 13.05.2013 um 15:24 Uhr von Viktor

Die Entwickler des neuen Command & Conquer äußern sich im Video-Tagebuch „Beyond the Battle“ erstmals zum neuen Free 2 Play-Teil der Serie und erklären, was Fans erwarten soll.

Electronic Arts hat ein neues Entwicklertagebuch für das Strategiespiel Command & Conquer veröffentlicht: In dem ersten Video der „Beyond the Battle“-Reihe äußern sich die Entwickler des Studios Victory Games zum neuesten Teil der altgedienten Spieleserie und erzählen, was Fans im kommenden Free 2 Play-Spiel erwarten wird.

Demnach sind sich die Macher durchaus bewusst, dass Command & Conquer 4 für viele Spieler der absolute Tiefpunkt der Serie war; deshalb sehen sie es auch als ihre Aufgabe an, diesen „Schandfleck“ mit ihrem neuen Spiel wegzuwaschen und sich wieder auf die alten Tugenden der Serie zurückzubesinnen. Das bedeutet vor allem auch, dass es im neuen Command & Conquer wieder den altbekannten Basisbau geben soll. Außerdem sollen die neuen Generäle für mehr Vielfalt auf dem Schlachtfeld sorgen.

In dem Video gibt es außerdem einige neue Spielszenen zu sehen, die die Aussagen der Entwickler unterstützen, dass sich das neue Command & Conquer wieder mehr wie ein Command & Conquer: Generäle anfühlen soll.

 

"

 


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus