Crossy Road

Erinnert ihr euch noch den 80er-Jahre-Arcade-Hit Froggers? Wenn ja, dann dürfte das neue Mobilegame Crossy Road für einige Nostalgie sorgen. Wenn nicht, auch nicht schlimm. Das Spielprinzip des free-to-play Geschicklichkeitsspiels ist denkbar einfach. Per Touch-Steuerung auf eurem iPad, iPhone oder Android Device manövriert ihr ein weißes Pixel-Huhn über Wiesen, aber auch über gefährliche Straßen, Wasserläufe und sogar Bahnschienen. Zurück könnt ihr nur kurzzeitig bis zu zwei Schritte, ansonsten holen euch die Adler. Dabei gilt es natürlich zu beachten, dass ihr nicht von einem Fahrzeug überrollt werdet. Dann ist die Runde vorbei und ihr müsst einen erneuten Versuch wagen. Aber auch wenn ihr ins Wasser fallt, heißt es in Crossy Road: Game Over! Besonders gemein ist der Umstand, dass euch auch noch die Zeit im Nacken sitzt. Zögert ihr zu lange, dann holt euch der Bildrand ein, was ebenfalls für ein frühzeitiges Ableben eures gefiederten Freundes sorgt.

Unterwegs versucht ihr, sofern ihr euch schon ein wenig mit der Steuerung vertraut gemacht habt, Credits einzusammeln, die Ingame-Währung von Crossy Road. Davon bekommt ihr außerdem alle paar Minuten (später alle 6 Stunden) welche geschenkt – holt euch dazu einfach das Geschenk ab, das euch hin und wieder angeboten wird.  Außerdem habt ihr in der Gratis-App die Möglichkeit, Preise zu gewinnen, wobei ihr dafür einige Credits einsetzen müsst. So holt ihr euch zum Beispiel andere Charaktere, wie eine pixelige, getigerte Katze. Es gibt eine Vielzahl lustiger Tiere, darunter Ziegen, Enten, Kühe, Hunde oder gar ein Einhorn. Allerdings stehen euch diese Charaktere am Anfang noch nicht zur Verfügung. Ihr könnt sie per In-App-Kauf vorzeitig freischalten, dann werden sie in der Übersichtsliste farbig dargestellt. Alle noch nicht verfügbaren Tiere sind schwarzweiß. Vor jeder Runde wählt ihr dann das Tier aus, mit dem ihr ins gefährliche Abenteuer von Crossy Road starten wollt. Übrigens gibt es auch Menschen, Roboter und Gespenster im Angebot – die Vielfalt ist recht groß im Mobilegame. Welche Charaktere es gibt und wie man sie bekommt, das erfahrt ihr in unserem Crossy Road Charakter Guide.

Kein Pay-to-Win – In Crossy Road zählt nur Geschick

Je weiter ihr vorankommt, desto schwieriger werden natürlich die Straßenübergänge. Immer dichter drängt sich der Verkehr, daher braucht ihr ruhige Finger und vor allem starke Nerven, um vor lauter Aufregung keinen fatalen Fehler zu begehen. Immerhin: Bevor ein Zug angerast kommt, schaltet das Signallicht auf Rot, dann habt ihr noch kurz Zeit, um die Schienen zu verlassen. Später kommen noch mehr fiese Fallen hinzu, zum Beispiel gigantische Greifvögel oder Bomben, die plötzlich in eurer Nähe hochgehen.

Sowas wie Pay-to-Win gibt es in Crossy Road nicht. Ihr könnt euch nur "kosmetische Vorteile" (neue Spielcharaktere) kaufen, wobei ihr die bei Credit-Gewinnspielen auch mit Hilfe der gesammelten Ingame-Währung abstauben könnt. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Credits anzuhäufen, indem ihr euch Werbung anschaut – wenn ihr das nicht wollt, ignoriert ihr sie einfach.

Natürlich gibt es auch einen Highscore in Crossy Road. In der Rangliste vergleicht ihr eure Leistungen mit denen anderer Spieler und versucht, mit jedem Anlauf ein bisschen besser zu werden.

 


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.

Neuigkeiten

Crossy Road mit Pac-Man und neuem Spielmodus

In der aktuellen Version des Mobilegames Crossy Road habt ihr Zugriff auf einen legendären Charakter und einen vollkommen neuen Spielmodus.

26.08.2015 um 9:22 Uhr

Release: Crossy Road ab heute auf Google Play

Der Endloshüpfer Crossy Road ist auf Android jetzt auch direkt per Google Play spielbar - wir vergleichen mit der iOS und Amazon Version!

08.01.2015 um 14:11 Uhr

Crossy Road für iPhone und iPad – Gratis-App im Froggers-Stil ganz ohne Pay-to-Win

Das neue Mobilegame Crossy Road ist so simpel wie suchtgefährdend. Ihr manövriert Tiere und viele andere lustige Charaktere über gefährliche Straßen. ...

22.11.2014 um 13:36 Uhr

Tipps

Crossy Road - alle Charaktere

Tipps und Hilfe für Crossy Road, um möglichst schnell alle Charaktere inkl. der geheimen Charaktere freizuschalten.

18.03.2016 um 15:38 Uhr

Tags: Casual

Ähnliche Spiele

Guitar Hero Live | © © Corsual 2015 Guitar Hero Live
Xbox360 | PS3 | WiiU | PS4 | Xbox One
Nach fünf Jahren Abstinenz ist Guitar Hero mit neuer Plastikgitarre und frischem Look zurück. Diesmal steht ihr auf einer echten Bühne.
Anno 2205: Asteroid Miner | © © Corsual 2015 Anno 2205: Asteroid Miner
Android | iOS
Ressourcen für Anno 2205 sammeln, auch wenn ihr gar nicht am PC sitzt? Das 3-Gewinnt-Spiel Asteroid Miner macht's möglich.
Bloons TD 5 | © © Corsual 2015 Bloons TD 5
Browser | Android | iOS
Mit Bloons TD 5 bieten Ninja Kiwi einen der umfangreicheren Tower-Defense-Titel im Mobile- und Browser-Bereich.
Crusaders of the Lost Idols | © © Corsual 2015 Crusaders of the Lost Idols
Browser | PC | Mac
Mit einem interessanten Formations-Feature hebt sich Crusaders of the Lost Idols gekonnt vom Einheitsbrei der Idle-Games ab.