Crystal Saga Beta Start

Veröffentlicht am 13.03.2013 um 13:58 Uhr von Roberto

R2Games starten heute den ersten Beta Server für das neue Browser-MMORPG

In einer Pressemitteilung haben R2Games angekündigt, dass heute um 12:00 der erste Beta Server für Crystal Saga gestartet wird. Er hört auf den Namen Die Blaue Pest und lädt zu ersten PvE Abenteuern in der Welt von Vidalia ein. Der Titel ist Free-to-play und bietet bekannte MMORPG-Elemente in einem Animestil und 2D. Hier noch die offizielle Pressemitteilung:

R2Games neues Browser-MMORPG läutet in Kürze die Beta-Phase ein

Berlin & Hong Kong, 13. März 2013: Das chinesische Unternehmen Reality Squared Games (R2Games), das in Asien mit Titeln wie Wartune zu den führenden Anbietern von Free-to-play Browser-Games gehört, freut sich, bekannt geben zu können, dass die Beta-Phase für das neue Browser-MMORPG Crystal Saga in Kürze starten wird. Das Rollenspiel hat die Alpha-Phase erfolgreich abgeschlossen und somit startet morgen, am 14. März 12:00 Uhr, der erste Server für den Beta-Test. Der Beta-Server trägt den Namen Die Blaue Pest und ist zunächst auf reines PvE Spiel eingestellt. Im Gegensatz zur Alpha-Phase können nun auch Mikrotransaktionen genutzt werden, mit denen sich viele Inhalte gegen eine kleine Zahlung erstehen lassen.

In Crystal Saga erlebt ihr ein raffiniertes Free-to-play MMORPG direkt im Browser.

In China ist es bereits ein riesiger Erfolg und auch in Amerika kann es immer mehr Spieler für sich begeistern. Diesen Siegeszug will R2 Games auch in Europa fortführen und hofft, euer Interesse für die Welt von Vidalia wecken zu können.

Das Design von Vidalia orientiert sich inhaltlich an der chinesischen Mythologie und setzt auf einen klassischen 2D-Look mit liebevoll gezeichneten Grafiken, die nicht nur das Auge von Anime-Fans erfreuen. Von den schillernden Helden bis zu den wilden Bestien ist alles farbenfroh in Szene gesetzt und nett anzuschauen.

Wenn ihr das erste Mal die Vidalia betretet, dann dürft ihr eine von fünf Klassen wählen. Ob Magier, Paladin, Priester, Jäger oder Schurke, alle haben ihre ganz eigenen Stärken, so dass es für jeden Geschmack einen passenden Charakter gibt. Anschließend werdet ihr von diversen NPCs an die Hand genommen und bekommt über einfache Aufgaben die Steuerung und das Interface erklärt.

Wenn die Einführung abgeschlossen und die erste Ausrüstung angelegt wurde, dann könnt ihr eine riesige Außenwelt unsicher machen, düstere Dungeons erforschen und zahllose Quests erfüllen. Lange Laufwege könnt ihr euch durch ein praktisches Wegfindungssystem erleichtern oder gleich eines der vielen Reittiere nutzen.

Für erfolgreich abgeschlossene Quests winken euch bessere Ausrüstung, Geld und natürlich auch Erfahrungspunkte. Die könnt ihr in unterschiedlichste Fertigkeiten investieren und euch so beispielsweise auf Magie oder Nahkampf spezialisieren. Im späteren Spielverlauf bekommt ihr außerdem die Fähigkeit Monster zu fangen und dann als treue Gefährten an eurer Seite kämpfen zu lassen.

Doch in Crystal Saga wird nicht nur gekämpft, sondern auch fleißig Handel betrieben. Besonders erfahrene Spieler können sogar einen eigenen Shop eröffnen und ihre Waren anbieten. Sollte ihr dann trotz Quests und Shop mal knapp bei Kasse sein, dann könnt ihr euch auch noch am Glücksspiel versuchen.

Kämpft euch allein durch die umfangreiche Hintergrundgeschichte oder bildet schlagkräftige Allianzen mit anderen Spielern und nehmt an den vielen Events teil, die regelmäßig mit neuen Aufgaben und wertvollen Belohnungen locken. Außerdem kämpfen die mächtigsten Spieler Vidalias an der Spitze der weltweiten Ranglisten um Ruhm, Ehre und tolle Preise.

Crystal Saga vereint einen liebenswerten Anime-Look mit beliebten MMORPG-Features und lädt mit seinem Free to Play System zum unbeschwerten Spielen ein. Schließe dich noch heute den Helden von Vidalia an und erlebe ein episches MMORPG direkt in deinem Browser.

Besuchen Sie http://cs.de.r2games.com für mehr Informationen über Crystal Saga oder schreiben Sie uns an press@r2games.com.

Folgt uns auf Facebook und auf Twitter.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus