Days of Evil wird von bitComposer Online vermarktet

Veröffentlicht am 05.10.2012 um 12:08 Uhr von Matthias

BitComposer Online verkündete, dass das Fantasy-Browsergame Days of Evil von Media2Art ab jetzt von bitComposer Online vermarktet wird. Die Internationalisierung des Browsergames ist geplant.

Das Fantasy-Browsergame Days of Evil von Media2Art wird seit wenigen Tagen von bitComposer Online vermarktet. Das Spiel wurde offiziell im März 2012 veröffentlicht und soll nun internationalisiert werden.

Im Browsergame Days of Evil geht es um nichts Geringeres, als die Weltherrschaft! Ihr reist als Wissenschaftler aus dem 28. Jahrhundert durch die Zeit und landet auf einem euch fremden Planeten. Schnell wird klar: Hier herrscht ein knallharter Kampf ums Überleben, nur die Stärksten und Mächtigsten unter euch werden die Chance haben sich langfristig durchzusetzen.

Um in der Welt von Days of Evil bestehen zu können, braucht ihr einen schlagkräftigen Kampftrupp, den ihr in die Schlacht schicken könnt, um eure Konkurrenten auszuschalten. Neben strategischem Geschick auf dem Schlachtfeld ist Wirtschaft ein überlebenswichtiger Part des Spiels. Denn an die nötigen Mittel für die Forschung und Aufrüstung gelangt ihr nur, indem ihr ein funktionierendes Wirtschaftssystem etabliert.

Mit Days of Evil baut bitComposer Online sein Portfolio somit weiter aus. Neben Days of Evil vermarktet bitComposer Online auch Jagged Alliance Online, Coasterado und Venezianer.

 


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus