DayZ im Early Access

Veröffentlicht am 19.12.2013 um 11:54 Uhr von Roberto

Ohne eine Ankündigung hat sich die Standalone Version von DayZ auf Steam geschlichen. Die kommerzielle Fassung der Kult-Mod befindet sich noch in der Alpha Phase und kann über Steams Early Access Programm gekauft werden.

Völlig überraschend haben Dean Hall und sein Team jetzt die Standalone-Version von DayZ veröffentlicht. Die kommerzielle Variante der Kult-Mod war schon seit Ende 2012 in Entwicklung und wurde aufgrund von technischen Problemen immer wieder nach hinten verschoben. Mit der aktuellen Veröffentlichung ist das Zombie-Experiment jedoch noch meilenweit von seiner finalen Version entfernt, denn momentan befindet sich der Titel noch in der Alpha-Phase und ist nur über Steams Early Access Programm zu haben.

Wer sich also in die außergewöhnliche Spielwelt von Chernarus stürzen will, der sollte sich bewusst sein, dass die Alpha nur bedingt spielbar ist. In dieser Phase finden sich noch zahllose Bugs und viele Features und Inhalte sind noch gar nicht implementiert. Dennoch finden sich schon jetzt deutliche Unterschiede zur Mod, wie beispielsweise der stärkere Fokus auf Rollenspiel-Elemente, die sich insbesondere beim Inventar widerspiegeln.

Ihr solltet die 23,99 € also nur dann investieren, wenn ihr aktiv bei der Entwicklung mithelfen wollt.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus