Devils and Demons – Neues Strategie-Rollenspiel im iTunes Store erschienen

Veröffentlicht am 27.11.2014 um 14:52 Uhr von Silvio Wagner

Ab sofort können sich iOS-Nutzer in Devils and Demons mit zahlreichen Helden in rundenbasierte Kämpfe stürzen. Eine Android-Version soll bald folgen.

HandyGames hat das neue Fantasy-Strategiespiel Devils and Demons an den Start gebracht. Seit 2006 hat der deutsche Spielentwickler und -publisher vorrangig free-to-play Mobile Games auf den Markt gebracht, die durch die Einblendung von In-Game-Werbung finanziert werden. Auch Devils and Demons, das ihr ab sofort kostenlos aus dem iTunes Store herunterladen könnt, arbeitet mit dem Modell, wodurch ihr zwischen Abenteuern und Kämpfen mit Werbung für andere Spiele konfrontiert werdet. Das Strategie-Rollenspiel ist derzeit ausschließlich für iPhone, iPad und iPod Touch verfügbar und erfordert zudem mindestens iOS 6. Laut einer Ankündigung auf Facebook soll in Kürze auch eine Android-Version erscheinen.

Devils and Demons iOS ReleaseIn Devils and Demons helft ihr dem sogenannten Orden des Lichts dabei, gegen Monster aus der Unterwelt zu kämpfen. Der Gemeinschaft war es 1.000 Jahre zuvor schon einmal gelungen das Portal zum höllischen Reich der finsteren Kreaturen zu schließen und alle bösartigen Wesen, die sich in der Welt der Menschen breit gemacht hatten, zu erledigen. Durch den ersten Kampf, dem ihr euch in Devils and Demons stellt, erwacht die Geschichte zum Leben – ihr selbst seid es, die das Portal mithilfe dreier Helden schließen, nachdem ihr einige Gegner in die Knie gezwungen habt, darunter ein Drache und ein Höllenschlund. Zwischen Gefechten widmet ihr ihr euch auch nicht-kämpferischen Aufträgen. Die Aufgaben und Battles laufen alle rundenbasiert ab, so dass ihr euch Schritt für Schritt an euer Ziel heranarbeitet. Hierbei erkundet ihr detaillierte Schauplätze und seht euch Zwischensequenzen an. Im Laufe der Zeit rekrutiert ihr in Devils and Demons eine Reihe von Kriegern und Magiern, mit denen ihr ein Team bildet und euch weiteren Kämpfen stellt. Sowohl die Helden als auch eure Gegner sind verschiedenen Klassen zugeordnet und zeichnen sich durch unterschiedliche Fähigkeiten aus. So setzen manche Helden beispielsweise Angriffe gegen einzelne Kontrahenten ein, während andere ganzen Gruppen Schaden zufügen. Neben offensiven Kriegern stehen auch Charaktere mit heilenden und schützenden Kräften im Angebot, die dafür sorgen, dass alle Team-Mitglieder länger durchhalten.

"


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus