Die Sims 4 offiziell angekündigt

Veröffentlicht am 07.05.2013 um 7:49 Uhr von Matthias

Publisher Electronic Arts hat den vierten Teil der Sims-Reihe offiziell angekündigt. Entwickelt wird das Spiel abermals von Maxis und soll keinen Always-On-Zwang beinhalten.

Fans der Lebenssimulation Die Sims dürfen sich im kommenden Jahr auf einen neuen Ableger der Serie freuen: Publisher Electronic Arts hat Die Sims 4 offiziell für PC und Mac angekündigt. Das Spiel soll bereits im kommenden Jahr erscheinen und abermals vom Entwicklerstudio Maxis entwickelt werden.

Am grundlegenden Spielprinzip wird sich dabei voraussichtlich nichts ändern, schließlich dreht sich in der Sims-Reihe alles um das Erstellen eines virtuellen Charakters oder einer Familie, die man durch ihr gesamtes Leben hindurch begleitet und sich um ihre Sorgen und Bedürfnisse kümmert. Welche weiteren Features Spieler im kommenden Jahr erwarten dürfen, ist aber noch offen. Bislang halten sich Electronic Arts und Maxis weitestgehend bedeckt.

Für Spiele-Fans dürfte aber die Information erfreulich sein, dass Die Sims 4 voraussichtlich auf einen Always-On-Zwang verzichten wird. Zumindest der Einzelspieler-Modus soll ohne eine bestehende Internetverbindung laufen, was nach den heftigen Serverproblemen zum Start von SimCity bei Fans sicher für Erleichterung sorgt.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus