Dunking Legends

Das free-to-play Browsergame Dunking Legends macht euch zum Manager eines Basketball-Vereins und stellt euch ein eigenes Stück Land zur Verfügung. Darauf errichtet ihr eine Reihe von Gebäuden, in denen ihr beispielsweise Trainings abhaltet und die ärztliche Versorgung eurer Korbjäger sichert. Zunächst erstellt ihr jedoch euer individuelles Wappen. Dafür stehen euch verschiedene Formen, Muster und Farben zur Verfügung. Anschließend baut ihr ein Vereinsheim auf, in dem ihr die Aufstellung eurer Mannschaft für kommende Spiele festlegt, und Strategien entwickelt, um eure jeweiligen Kontrahenten zu überlisten. Die Gebäude, die euch Dunking Legends bietet, dienen unterschiedlichen Zwecken und besitzen mehrere Ausbaustufen. So wird aus eurem anfänglichen Hobby-Keller in mehreren Schritten ein Sport-Club, wodurch sich auch die maximale Kadergröße erweitert. Die Aufwertung der einzelnen Gebäude kostet euch Geld, das ihr unter anderem durch Matches verdient. Neben Legends-Dollars verdient ihr durch Siege einige Punkte, die euch weiter im Level aufsteigen lassen. Dadurch verschafft ihr euch Zugriff auf die Arena und schaltet zusätzliche Funktionen frei. Die Arena bietet Platz für Matches gegen andere Spieler und Liga-Turniere. Ab Level 4 habt ihr zudem Zutritt zum Bürogebäude, über das ihr den Transfermarkt von Dunking Legends erreicht. Außerdem erhaltet ihr im Office einen Überblick über eure Finanzen und könnt Statistiken einsehen. Durch den Ausbau des Gebäudes steigen eure Einnahmen.

Verbände und Gols bescheren euch in Dunking Legends Vorteile

Um mehr Kohle zu verdienen, widmet ihr euch außerdem dem Training und der medizinischen Versorgung eurer Basketballspieler. Je besser ihre Leistungen sind, desto mehr Zuschauer strömen herbei, um ihre Helden auf dem Feld anzufeuern. Das spült zusätzliches Geld in eure Kasse. Allerdings dürft ihr eure Spieler nicht überfordern, denn mit Sportverletzungen ist nicht zu spaßen. Die Gesundheit eurer Mannschaftsmitglieder hat stets Vorrang, weshalb ihr gegebenenfalls schnell die Aufstellung anpasst oder eben wartet, bis die Invaliden wieder geheilt sind. Um die Versorgung eurer Ballkünstler kümmern sich keine normalen Ärzte, sondern richtige Spezialisten. Nachdem ihr auf dem dafür vorgesehenen Grundstück eine Kellerklinik erbaut habt, steht es euch frei, Personal einzustellen. Unter den zahlreichen Bewerbern wählt ihr eure Favoriten aus. Ihre allgemeinen Kenntnisse in der Sportmedizin reichen jedoch noch lange nicht aus für die Bedürfnisse von echten Profis. Die kommen nämlich mit unterschiedlichen Verletzungen an, darunter Knochenbrüche und Infektionen. Jeder Arzt lässt sich einer speziellen Kategorie zuordnet, für die er fortan zuständig ist. Eine zusätzliche Ausbildung ermöglicht es euch zudem, die Heilungsprozesse eurer Basketballspieler zu beschleunigen, so dass sie schneller wieder auf den Platz zurückkehren. Wie die anderen Gebäude in Dunking Legends verfügt auch eure Klinik über mehrere Ausbaustufen. Die Erweiterungen erlauben es euch, zusätzliches Personal einzustellen. Wer den Aufstieg bis Level 10 geschafft hat, kann sich mit anderen Spieler in einem Verband zusammenschließen. Dazu gründet ihr entweder euren eigenen oder tretet einem bereits bestehenden Verband bei. Gemeinsam mit den anderen Managern veranstaltet ihr interne Turniere und nutzt außerdem verschiedene Vorteile. Wenn ihr eure Trainings- und Verletzungszeiten verkürzen wollt, könnt ihr stattdessen jedoch auch die Premiumwährung Gols einsetzen. Sie erlaubt es euch außerdem Booster und spezielle Items für eure Spieler zu erwerben.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.

Neuigkeiten

Dunking Legends verlässt die Beta - Basketballspiel offiziell gestartet

Die öffentliche Beta-Phase von Dunking Legends ist vorbei. Das kostenlose Basketball-Managerspiel feiert Release.

24.02.2015 um 16:40 Uhr

Dunking Legends Open Beta gestartet – Basketball-Manager für alle verfügbar

Upjers hat das free-to-play Basketballspiel Dunking Legends in die offene Testphase geschickt. Nun könnt ihr auch ohne Zugangscode mitmischen.

04.11.2014 um 15:18 Uhr

Tags: Manager | Sportspiele

Ähnliche Spiele

Football Manager 2016 | © © Corsual 2015 Football Manager 2016
PC | Linux | Mac
Der Football Manager 2016 bietet eine äußerst realistische Simulation der Fußballwelt und macht euch zum Trainer eures Lieblingsvereins.
Empire TV Tycoon | © © Corsual 2015 Empire TV Tycoon
PC | Mac
In Empire TV Tycoon baut ihr euren eigenen TV-Sender auf, produziert eigene Inhalte und geht auf Qoutenfang.
Game Corp DX | © © Corsual 2015 Game Corp DX
PC | Mac | Linux
In Game Corp DX eröffnet ihr euer eigenes Studio und versucht, den nächsten Gaming-Hit zu entwickeln.
Soccer Manager 2016 | © © Corsual 2015 Soccer Manager 2016
PC | Mac | Browser | Android | iOS
Der neueste Teil der Soccer Manager-Reihe lässt Fußball-Fans kostenlos ein eigenes Team managen und zwar am PC und mobil.