Farmerama Plätzchen-Paradies – Anis anpflanzen und Preise abstauben

Veröffentlicht am 19.12.2014 um 10:39 Uhr von Jennifer

Heute startet in Farmerama ein festliches Event, in dem ihr unter anderem Weihnachtsmehl herstellt und köstliche Waren abliefert.

In der vergangenen Woche hat in Farmerama der Schneefall eingesetzt. Mit dem Einzug der Advent-Quest hat sich euch im free-to-play Browsergame die Möglichkeit eröffnet, eine hübsche weiße Schneedecke auszubreiten und ein Winterwunderland zu zaubern. Doch damit nicht genug, denn zum Fest der Liebe gehören natürlich auch duftende Backwaren. Deshalb startet Spielepublisher Bigpoint (Shards of War, Rising Cities) heute um 14 Uhr das Plätzchen-Paradies. Am Weihnachts-Event können alle Spieler ab Level 2 teilnehmen und dadurch tolle Belohnungen ergattern.

Farmerama WeihnachtsmannAuf eurem Bauernhof in Farmerama stellt ihr alle Zutaten her, die für die Produktion der süßen Kekse gebraucht werden – oder besser gesagt, fast alle. Eine weitere wichtige Ingredienz stellen euch die Entwickler der Farm-Simulation speziell für das Event zur Verfügung. Dabei handelt es sich um die Kräuterpflanze Anis, die weihnachtlichen Backwaren die nötige Würze verleiht. Wenn ihr euch entschließt, im Plätzchen-Paradies mitzumischen, dürft ihr euch über ein Startpaket mit zehn Exemplaren der Event-Pflanze freuen. Anis kann auf sämtlichen Farmflächen angebaut werden – mit Ausnahme des Ziergartens und Bahamarama – und ist nach acht Stunden für die Abholung bereit. Bei der Ernte fallen dieser Tage kleine Spritzbeutel aus den Feldern, die ihr ebenfalls braucht, um die Aufgaben des Weihnachts-Events in Farmerama abzuschließen. Weitere Exemplare lassen sich unter Freunden verschenken oder mit Tulp-Gulden nachkaufen. Im Tausch gegen 600 Einheiten der Premiumwährung könnt ihr zudem den Keksbäcker-Korb XXL erwerben, in dem sich unter anderem 900 Anispflanzen und 275 Spritzbeutel finden. Weitere Körbe sind in drei verschiedenen Größen für Echtgeld erhältlich.

Farmerama WeihnachtenNeben Anis, Spritzbeuteln und anderen Gütern liefert ihr im Farmerama-Event zudem Weihnachtsmehl ab. Das stellt ihr in eurer Farmmühle her, wobei ihr Weizen, Hafer und Hirse einsetzt. Bis Donnerstag, den 25. Dezember, um 14 Uhr habt ihr Zeit, die geforderten Waren einzuzahlen. Dadurch heimst ihr unter anderem die Belohnungen "Santa im Ruhestand", "Kleines Keksmonster" und "Plätzchen-Bäckerei" ein, die euch Moospenny, normale und Bahamarama-Erfahrungspunkte bescheren.

Quelle: Offizielles Forum


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus