Final Fantasy 14 Update 2.1

Veröffentlicht am 06.12.2013 um 16:01 Uhr von Roberto

SquareEnix verrät neue Details zum kommenden Update und veröffentlicht einen ausführlichen Trailer.

Das Update 2.1 für Square Enix' MMORPG Final Fantasy 14: A Realm Reborn soll am 17. Dezember erscheinen. Darin erwarten euch einige Neuerungen, auf die viele Spieler schon seit dem Launch warten. So wird das Update erlauben, sich innerhalb der Städte ein Haus zu bauen, wenn man zuvor ein Stück Land gekauft hat. Außerdem führt das Update den Dungeon Crystal Tower ein, der bis zu 24 Spieler beschäftigen kann. Mit The Wolves' Den gibt es zudem eine neue PvP Arena.

Weitere Änderungen könnt ihr im dazugehörigen Trailer begutachten, der sich ganze 10 Minuten Zeit nimmt, um euch auf das Update vorzubereiten.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus