Forge of Empires Winter-Event 2014 mit kostbaren Sternen und bunten Geschenken

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 11:55 Uhr von Silvio Wagner

Heute startet in Forge of Empires ein winterliches Event, bei dem ihr einige tolle Belohnungen abstauben könnt.

Mit einem Winter-Event heißt ihr in Forge of Empires die kalte Jahreszeit willkommen. Die Feierlichkeiten im free-to-play Browsergame bringen eine spezielle Event-Ressource mit sich. In den kommenden Wochen sammelt ihr funkelnde Sterne, die ihr gegen wertvolle Preise eintauscht. Auch diejenigen unter euch, die nicht am PC zocken, sondern über die für iOS erhältliche App mit der Welt des Strategiespiels verbunden sind, haben die Möglichkeit, am Forge of Empires Winter-Event teilzunehmen.

Forge of Empires Geschenke Winter-Event 2014 Die letzten Wochen vor dem Weihnachtsfest nutzen die meisten Menschen, um Geschenke zu besorgen, das Festtags-Menü zu planen und ihre Wohnung zu schmücken. Wer sich nebenbei noch um seine virtuelle Stadt in Forge of Empires kümmert, der sollte in diesem Monat mindestens einmal am Tag im Spiel vorbeischauen, denn mit dem Start des Winter-Events erwartet euch jeden Tag eine spannende Herausforderung. Wenn es euch gelingt, sie zu meistern, heimst ihr einige Sterne ein. Die Gewinne, die ihr dadurch ergattern könnt, werden euch jeden Tag kurz offen angezeigt. Sobald ihr sie mischt, werden sie in hübsches Geschenkpapier eingepackt und an eine neue Stelle in der Gewinn-Übersicht verschoben, so dass ihr nicht mehr auf Anhieb erkennt, was in den jeweiligen Päckchen verborgen ist. Euch bleiben jeweils 24 Stunden Zeit, die Geschenke zu öffnen. Pro Präsent benötigt ihr zehn Sterne. Unter den Belohnungen, die während des Forge of Empires Winter-Events im Angebot stehen, findet ihr neben zusätzlichen Sternen beispielsweise Forge-Punkte, Blaupausen und Einheiten.

Forge of Empires Winter-Event 2014

Zur kalten Jahreszeit kehren einige Objekte ins Onlinespiel zurück, die manche von euch sicherlich schon vom vorangegangenen Winter-Event kennen. Zum Nussknacker, der Schneekugel, dem Rentier-Gehege und den anderen bekannten Gebäuden gesellen sich in diesem Jahr das Lebkuchenhaus und außerdem eine größere Version der Zuckerbäckerei. Die steht allen Spielern zur Verfügung, die bereits die normale Version erbaut haben. Wer bereits eine große Zuckerbäckerei besitzt, der darf sich unter Umständen am Ende des Events über eine riesige Variante des Gebäudes freuen.

Bis Montag, den 5. Januar, habt ihr Zeit, die frostigen Herausforderungen in Forge of Empires zu meistern und möglichst viele Belohnungen einzuheimsen.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus