Mittelalterlicher Bonus Content für Forge of Empires

Veröffentlicht am 24.09.2013 um 15:32 Uhr von Viktor

Entwickler Innogames hat mit einem Update für sein Browsergame Forge of Empires zusätzlichen Bonus Content eingebaut, der sich an Spieler im Frühen Mittelalter richtet.

Innogames hat für sein Browsergame Forge of Empires ein neues Update veröffentlicht, das mit der Version 1.10 unter anderem neuen Bonus Content für die Epoche Frühes Mittelalter liefert.

Eine Questreihe mit 20 Einzelaufgaben schickt die Spieler in die Berge, um dort die abtrünnigen Barbaren um Bogdan das Biest und General Celeas in die Knie zu zwingen. Im Zuge dieser Kampagne werden die Spieler auch auf ganz neue Einheiten wie den Berserker treffen. Bei einem erfolgreichen Abschluss der Mission winkt eine ganz spezielle Belohnung.

Damit Spieler aber die neuen Provinzen mit ihren insgesamt 23 Sektoren auch erreichen können, muss zunächst das Gebiet Dunkelwald befreit werden; andernfalls bleibt ihnen der Zugang verwehrt. Danach wendet sich Questgeber Hasdrubaal Barkasm hilfesuchend an den Spieler und schickt ihn in das Gebirge, um die Barbaren zu bekämpfen. Auch wer bereits deutlich weiter in den Epochen vorangeschritten ist, kann die neuen Gebiete besuchen und die Aufgaben absolvieren.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus