Stardock kündigt Galactic Civilizations 3

Veröffentlicht am 16.10.2013 um 16:19 Uhr von Matthias

Entwickler Stardock hat den dritten Teil der Galactic Civilizations-Reihe offiziell angekündigt und bietet ihn bereits jetzt zur Vorbestellung an.

Entwickler Stardock feiert sein 20-jähriges Jubiläum und kündigt gleichzeitig mit Galactic Civilizations 3 einen neuen Teil der bekannten Strategieserie an. Die Entwickler versprechen im dritten Teil eine Fortsetzung des bekannten Spielprinzips, wollen gleichzeitig aber auch einige neue Features hinzufügen. Dazu gehören beispielsweise politische Intriguen, die das Leben von Spielern zukünftig erschweren (oder erleichtern?) sollen.

Neu ist auch, dass Galactic Civilizations 3 als erster Titel der Reihe einen Multiplayer-Modus bekommen soll. Damit sind intergalaktische Herrscher nicht mehr nur auf den Singlepayer-Modus angewiesen, sondern können auch mit Freunden online in entsprechenden Matches antreten.

Wann genau Galactic Civilizations 3 erscheinen wird, wollte Stardock bislang aber nicht verraten. Stattdessen wiesen die Macher darauf hin, dass das Spiel bereits jetzt vorbestellt werden kann. Kostenpunkt für das „Founder's Programm“: 39,99 Dollar. Dafür erhalten Spieler aber Early Access zu dem Spiel. Wer dagegen mehr Geld locker macht und für 99,99 Dollar die „Founder's Elite Edition“ kauft, darf sich sogar über Alpha-Zugang und alle kommenden DLCs und Addons freuen.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus