Neues Update für Tom Clancy's Ghost Recon Online

Veröffentlicht am 12.07.2013 um 12:53 Uhr von Viktor

Der Free-2-Play- Shooter Tom Clancy's Ghost Recon Online erhält mit dem Update 12.0 neben einer neuen Karte auch einige Verbesserungen und etwas Finetuning.

Publisher Ubisoft hat die Veröffentlichung eines neuen Updates für den Free-2-Play-Shooter  Tom Clancy’s Ghost Recon Online angekündigt. Das Update kommt mit neuen Karten, neuem Gameplay und kosmetischen Verbesserungen sowie einem neues Waffenpaket, Rüstungen und Avataren im neuen Phantom Motiv. Die mysteriösen Phantoms sind die tödlichen neuen Erzfeinde der Ghosts in Ghost Recon Online. Der mörderische Aufstieg der Phantoms ist im neuen Trailer „Enter the Phantoms“ zu sehen. Das Phantom Paket enthält neue finstere Rüstungen, Avatare und noch die zuvor gesehene Waffen im Phantom Camouflage.

Die neueste und größte Map in Ghost Recon Online, der Xinyi Distrikt, spielt in Taiwan und ist inspiriert vom berühmten gleichnamigen Stadtteil von Taipei. Die neue Map integriert ein Fünf-Punkte Capture System, bei dem Teams eine lineare Abfolge von fünf Capture Zonen einnehmen und halten müssen, um das Match zu dominieren.

Neben der neuen Karte haben die Entwickler auch Finetuning, Geräteerweiterungen und Änderungen der taktischen Bewegungen als neue Gameplay-Verbesserungen eingebaut, die mit dem 12.0 Update hinzukommen. Zudem dürft ihr euch auch über kosmetische Änderungen freuen, vom realistischen Patronen-Auswurf bis zum unverkennbaren Single-Eye AR-Displays.

"


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus