Goldwelt bei Glory Wars gestartet

Veröffentlicht am 30.04.2013 um 13:11 Uhr von Viktor

Beim Browsergame Glory Wars startete vor Kurzem eine neue Goldwelt. Dies bedeutet für auch, dass ihr alle Features komplett kostenlos nutzen könnt.

Beim Fantasy-Browsergame Glory War startete vor Kurzem die weltweit erste Goldwelt. Hierbei bedeutet Goldwelt, dass Gold das einzige Zahlungsmittel für Transaktionen innerhalb des Spiels darstellt. Dies bedeutet: Alle Funktionen im Spiel lassen sich komplett kostenlos nutzen!

Außerdem handelt es sich bei der Goldwelt um eine internationale Welt. Dies bedeutet, dass jeder Spieler die Spieloberfläche in die Sprache ändern kann, welche ihm am ehesten zusagt. Insgesamt stehen euch hierbei 11 Sprachen zur Auswahl. Außerdem geben euch die Shoutboxen in den jeweiligen Sprachen die ideale Möglichkeit, Spieler aus der ganzen Welt kennen zu lernen.

Solltet ihr also von Anfang an dabei sein wollen, so meldet euch am besten jetzt gleich bei der neuen Goldwelt von Grloy War an. GameArt Studios, der Entwickler hinter Glory Wars, betreibt unter anderem auch die Spiele Holy War und Tagoria. Insgesamt werden die Spieler von über 5 Millionen Spielern gespielt.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus