Goodgame Big Farm Nordlicht-Farm – Neues Event mit Nils Nordson

Veröffentlicht am 25.02.2015 um 10:30 Uhr von Jennifer

Mit einem Update verpasst das Entwicklerteam von Goodgame Big Farm der Wikinger-Farm einen frischen Anstrich und bereitet zudem ein neues Event vor.

Im Dezember habt ihr im free-to-play Browsergame Goodgame Big Farm erstmals die Bekanntschaft von Nils Nordson gemacht. Der fesche NPC hatte es sich zur Aufgabe gemacht, eine Wikinger-Farm aufzubauen und dort die Lebensart seiner Vorfahren zu erforschen. Nun kehrt er bald zurück, um seine Studien fortzusetzen. Sein Interesse gilt diesmal vor allem der Frage, wie die alten Wikinger die langen Winternächte überstanden haben. Um die optimalen Bedingungen für Nils Nordsons Forschungen zu schaffen, hat Spielbetreiber Goodgame Studios (Empire: Four Kingdoms, Goodgame Empire) der bereits bekannten Wikinger-Farm ein neues Aussehen verpasst und den Himmel ein wenig verdunkelt – doch nicht etwa, um in Goodgame Big Farm eine gruselige Stimmung zu erzeugen, sondern damit die mysteriösen Polarlichter, die über dem verschneiten Bauernhof erscheinen, besser zur Geltung kommen.

Goodgame Big Farm Nordlicht-FarmAuf der Nordlicht-Farm erwartet euch eine besondere Atmosphäre, die unter anderem durch bezaubernde Lampen und spezielle Dekorationen entsteht. Die neuen Verschönerungen und Ställe, die das kommende Event in Goodgame Big Farm mit sich bringt, sind speziell auf schwache Lichtverhältnisse ausgelegt, sorgen im späteren Verlauf jedoch auch für Abwechslung auf eurer reguläre Farm. Bevor die frischen Items in euren Besitz übergehen, gilt es allerdings zunächst, Nils Nordsons Aufgaben zu bewältigen. Dadurch ergattert ihr unter anderem Kapitel- und Aktivitätsbelohnungen, wie beispielsweise drei unterschiedliche Nordmannboote, eine Seehundstatue und einen Nordlicht-Entenstall. Wer sich besonders gut schlägt, staubt auch noch eine Ranglistenbelohnung in Form eines Nordlicht-Eselstalls ab. Während des Events auf der Nordlicht-Farm setzt ihr die selben Währungen ein, die ihr bereits auf der vorhergehenden Version der Wikinger-Farm genutzt habt. Demnach bekommt ihr es in Goodgame Big Farm erneut mit Winterdollar und mit Runen zu tun, die ihr zum Beispiel gegen Beerensaat eintauscht. Bei Benny findet ihr alle bereits bekannten Runenstein-Angebote und habt die Chance, euch ein Wikinger-Wohnhaus zuzulegen, das ihr anschließend auf eurer regulären Farm platzieren könnt.

Das Update, das morgen – also am Donnerstag, den 26. Februar – zwischen 9 und 12 Uhr stattfinden soll, beschert euch darüber hinaus ein paar Verbesserungen, die sich beispielsweise auf der Pferde-Ranch in Goodgame Big Farm bemerkbar machen. So gelangt ihr beim Öffnen des Anschlagsbretts künftig direkt zur aktuellen PvP-Saison und braucht euch nicht mehr durchzuklicken. Die meisten Änderungen, die die Aktualisierung mitbringt, treten sofort in Kraft. Was die Nordlicht-Farm betrifft, so dient das Update lediglich den Vorbereitungen für das kommende Event. Wann genau die Themen-Farm gestartet wird, ist noch nicht bekannt.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus