Goodgame Big Farm Pferde gesichtet! - Infos zum neuen Feature

Veröffentlicht am 15.10.2014 um 16:24 Uhr von Jennifer

In Goodgame Big Farm baut ihr bald eine alte Ranch wieder auf, trainiert euer eigenes Pferd und nehmt an spannenden Wettbewerben teil.

Spielbetreiber Goodgame Studios hat einige Infos zur kommenden Pferde-Ranch in Goodgame Big Farm enthüllt. Mit dem frischen Feature zieht ein neuer Nichtspieler-Charakter in die Welt des free-to-play Browsergames ein. Der wilde Rotschopf Rose McLundy hat eine heruntergekommene Ranch übernommen und ist dabei, sie wiederaufzubauen. Dafür braucht sie jedoch eure Hilfe, denn sie gilt zwar als Wundertäterin in Sachen Pferde-Training und -Pflege, hat allerdings keine Ahnung, wie sie ein erfolgreiches Geschäft aufziehen soll.

Goodgame Big Farm Rose McLundyDie Pferde-Ranch wird neben eurem Bauernhof in Goodgame Big Farm erscheinen und eröffnet euch die Möglichkeit, ein eigenes Pferd zu trainieren. Gleichzeitig gilt es, das Gehöft auf Vordermann zu bringen und Roses Pferd fit zu machen. Das arme Tier hat sich nämlich eine Zerrung zugezogen und wird ohne eure Hilfe nicht wieder auf die Beine kommen. Nachdem ihr die wichtigsten Aufgaben erledigt habt, nehmt ihr selbst ein Pferd unter eure Fittiche, gebt ihm einen Namen und macht euch daran, seine Fähigkeiten zu verbessern. Dazu nutzt ihr die vielseitigen Trainingsmöglichkeiten auf der Ranch von Goodgame Big Farm, durch die ihr die drei Eigenschaften Ausdauer, Beweglichkeit und Stärke aufwertet. Außerdem steht es euch frei, gegen die anderen Charaktere Tessa, Lester und George in Wettbewerben anzutreten. Ab einem späteren Zeitpunkt könnt ihr euch auch mit anderen Spielern messen.

 

Goodgame Big Farm Pferde Ranch

Laut Ankündigung wird Goodgame Studios (Goodgame Disco, Goodgame Empire) zunächst die Ranch ins Spiel bringen und sie anschließend im Zuge weiterer Updates durch zusätzliche Features ergänzen. Wann genau das Gehöft in Goodgame Big Farm Einzug halten soll, ist derzeit noch nicht bekannt.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus