Goodgame Big Farm Pferdemarkt eröffnet – Neues Gebäude auf der Ranch

Veröffentlicht am 12.02.2015 um 9:38 Uhr von Jennifer

Der neue Pferdemarkt in Goodgame Big Farm bietet euch neue Reittiere für euren Stall und Zugang zur Tankstation.

Seit Oktober steht es allen Spielern ab Level 16 frei, der resoluten Rose McLundy auf der Pferde-Ranch von Goodgame Big Farm zu helfen. Dank des Zuchtprogramms und der PvP-Turniere, die in den vergangenen Monaten Einzug im free-to-play Browsergame gehalten haben, könnt ihr mittlerweile eigene Pferde erschaffen und in Wettbewerben gegen andere Spieler antreten. Dadurch heißt ihr neue Schützlinge in eurem Stall willkommen und habt die Chance, Belohnungen abzugreifen. Wer kein sonderliches Interesse am Züchten hat, auf Zuwachs dennoch nicht verzichten will, der darf sich nun auf die Eröffnung des Pferdemarktes freuen. Das neue Gebäude, das mit dem heutigen Update in Goodgame Big Farm seine Tore öffnet, bringt unter anderem den Pferdeverkauf mit sich, in dem ihr frische Gäule erwerben könnt.

Der Pferdemarkt ist für Landwirte ab Level 21 zugänglich und bietet laut Ankündigung Platz für alle Geschäfte, die die Pferde betreffen. Das lässt vermuten, dass noch mehr Shops für die Ranch in Planung sind. Mit dem bevorstehenden Update nimmt jedoch zunächst einmal der Pferdeverkauf den Betrieb auf, der euch neue und spezielle Rösser bietet, sobald ihr mindestens einen eurer Schützlinge auf Level 40 gebracht habt. Wenn ihr das Pferdeverkauf-Fenster in Goodgame Big Farm öffnet, entdeckt ihr einen zufällig ausgewählten Gaul, den ihr sofort erwerben könnt. Wenn euch das aktuelle Exemplar nicht gefällt, wartet ihr einfach ab, bis das nächste Angebot hereinkommt. Welche Pferde sich euch präsentieren, hängt unter anderem von den Schützlingen ab, die bereits in eurem Stall hausen. Die Rösser im Pferdeverkauf sind in verschiedene Qualitätsstufen eingeteilt, die sich Beispiel nach dem jeweiligen Level, Zuchtwert und Attributen richtet – dementsprechend unterschiedlich sind auch die Kaufpreise. Um ein neues Ross vom Pferdeverkauf in Goodgame Big Farm in euren Besitz zu bringen, braucht ihr Turnier-Hufeisen oder Gold. Die Premiumwährung erlaubt es euch zudem, Angebote zu überspringen und euch ohne lange Warterei andere Pferde anzuschauen.

Laut Ankündigung erfolgt die Aktualisierung heute zwischen 9 und 12 Uhr. Allerdings hatte Spielentwickler und -betreiber Goodgame Studios (Shadow Kings, Goodgame Empire) bei einigen vorangegangenen Updates mit technischen Problemen zu kämpfen, wodurch sich unter anderem der Start des Zuchtprogramms und der PvP-Turniere verzögerte. Demnach wäre es kaum verwunderlich, wenn auch die Eröffnung des Pferdemarkts nicht ganz planmäßig verläuft.

Update: Gute Nachrichten für alle Pferdeliebhaber: die Wartungsarbeiten in Goodgame Big Farm sind diesmal offenbar reibungslos verlaufen! Der Pferdemarkt mit Tankstation und Pferdeverkauf ist ab sofort zugänglich.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus