GTA V Prolog Areal online spielbar

Veröffentlicht am 11.12.2013 um 12:41 Uhr von Roberto

Durch einen Glitch ist es möglich, die Umgebung aus dem Prolog im Multiplayer zu erkunden.

Der Prolog von GTA V wird sicher allen Spielern noch gut in Erinnerung sein. Der Start des Spiels bot eine verschneite Umgebung, die nach Abschluss der Mission eigentlich nicht mehr zugänglich sein sollte. Doch durch einen Glitch kann man in GTA Online nun doch noch einen Ausflug nach North Yankton machen und das Areal aus dem Prolog frei erkunden.

Dazu müsst ihr den Prolog erneut starten und bis zu dem Punkt spielen, an dem ihr das Gebäude verlasst und die Polizei eintrifft. Nun müsst ihr das Spiel pausieren und euch von einem Freund zu einem GTA Online Spiel einladen lassen. Danach sollte das komplette Areal über dem Südosten der Karte schweben, weshalb ihr einen Helikopter braucht, um es zu betreten.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Rockstar diesen Glitch bald beheben wird, so dass ihr euch also beeilen solltet, wenn ihr ihn selbst ausprobieren wollt.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus