Hay Day Halloween – Verkleidete Tiere und haufenweise Kürbisse

Veröffentlicht am 24.10.2014 um 12:18 Uhr von Jennifer

In Vorbereitung auf die gruseligste Nacht des Jahres sammelt ihr in Hay Day Kürbissuppe und -kuchen und entdeckt außerdem passende Dekorationen.

Sobald ihr Hay Day startet, erkennt ihr schon, dass eine düstere Stimmung über euren virtuellen Bauernhof hereingebrochen ist. Statt des hellen Hintergrunds, über den eure Schweine und Hühner während des Ladevorgangs der Gratis-App hüpfen, entdeckt ihr einen dunklen Himmel. Kein Wunder, schließlich bereiten sich eure Tiere seit kurzem auf Halloween vor. Wie bereits mit dem Einzug des Kerzenmachers angekündigt, beschert euch Entwickler Supercell zum Gruselfest einige Dekorationen, aber auch andere optische Veränderungen und spannende Aufgaben.

Hay Day HalloweenEin unheilverkündender Neben hat sich breit gemacht in Hay Day. Der wabert nicht nur über euer Farmgelände, sondern auch über den Angelbereich und die Stadt. Einige eurer tierischen Bewohner haben sich bereits die Magier-Hüte aufgesetzt und Kürbis-Kostüme übergestreift. Eure Schafe sind hingegen als Geister verkleidet, wobei ihre Outfits täuschend echt wirken. Statt jedoch von Haustür zu Haustür zu ziehen und Süßigkeiten zu sammeln, widmet ihr euch in Hay Day einem besonderen Ereignis, das nichts mit Nascherei zu tun hat. Genauso wie der Ausspruch "Süßes oder Saures" sind Kürbisse fester Bestandteil der Halloween-Traditionen – überwiegend in Form grinsender Laternen. Doch was geschieht eigentlich mit dem Rest der Feldfrüchte? Im Mobile Game verarbeitet ihr sie zusammen mit anderen Zutaten zu Suppe und Kuchen. Wenn ihr genügend Portionen davon abliefert, habt ihr die Chance, tolle Gewinne abzustauben.

Während ihr auf die Fertigstellung eurer Kürbisspeisen wartet, habt ihr in Hay Day die Möglichkeit, euren Bauernhof mit allerlei Halloween-Deko zu verschönern, darunter ein Süßigkeitenkessel, ein Grabstein und ein Baum mit Spinnen. Wenn ihr mit der Verschönerung eures Farmgeländes fertig seid, könnt ihr im gespenstischen Angelbereich auf Geisterjagd gehen.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus