Hearthstone "Goblins gegen Gnome"-Karten jetzt in der Arena testen!

Veröffentlicht am 05.12.2014 um 12:37 Uhr von Silvio Wagner

Blizzard veröffentlicht die Hearthstone-Erweiterung Goblins gegen Gnome inklusive 120 neuer Karten am 9. Dezember.

Das Warten hat bald ein Ende: Nach der Ankündigung des ersten "richtigen" Add-ons "Goblins gegen Gnome" für das Online-Kartenspiel Hearthstone bei der diesjährigen Blizzcon, hat Blizzard nun einen konkreten Release-Termin bekanntgegeben. Kommende Woche Dienstag, am 9. Dezember, beginnt der Krieg der beiden kampflustigen Fraktionen. Sowohl Goblins als auch Gnome sind tolle Ingenieure, allerdings auch etwas verpeilt. Da kann es schon mal vorkommen, dass die eine oder andere Konstruktion in die Luft fliegt – idealerweise auf dem Schlachtfeld und direkt ins Gesicht eures Gegners!

Hearthstone Goblins gegen Gnome

"Goblins gegen Gnome" wird von Blizzard als die erste Erweiterung für Hearthstone beworben. Allerdings gab es im Sommer schon den "Fluch von Naxxramas", der das free-to-play Downloadspiel um eine Singleplayer-Kampagne erweiterte. Jedenfalls kommen mit dem neuerlichen Add-on 120 zusätzliche Karten ins Spiel, inklusive des neuen Dienertyps "Mechs". Falls ihr es gar nicht mehr erwarten könnt, bis die Karten-Pakete endlich im Shop erhältlich sind, dann gibt’s gute Nachrichten: Ab heute (5. Dezember) sind die "Goblins gegen Gnome"-Karten bereits in der Arena von Hearthstone zu finden. Hier stellt ihr euch, wie ihr bestimmt wisst, Decks aus zufällig vorgestellten Karten zusammen und zieht dann ins Gefecht gegen andere Spieler. Unter den Karten befinden sich Blizzard zufolge ab heute auch neue Exemplare. Ihr könnt also sie also schon einmal testen, bevor sie nächste Woche offiziell ins Spiel einziehen und zum Kauf (gegen Gold oder Geld) bereitstehen. Noch besser: Ab heute bis zum Release-Tag am 9. Dezember gibt’s für alle einen Gratis-Zugang zur Arena! Damit habt ihr nun wirklich keine Ausrede mehr, keinen Blick auf die explosiven Neuzugänge zu werfen. Wenn euch gefällt, was ihr seht, habt ihr kommende Woche die Chance, die neuen Karten dauerhaft in Besitz zu nehmen. Nicht alle sind für jede Klasse verfügbar. Es gibt natürlich neutrale Karten, die ihr in jedem eurer Hearthstone-Decks einsetzen könnt, aber das Add-on bringt auch klassenspezifische Karten mit.

Mit dem aktuellen Update, das die "Goblins gegen Gnome"-Erweiterung in die Arena befördert, hat übrigens auch der Zuschauermodus im Spiel Einzug gehalten. Wenn ihr euren Hearthstone-Freunden beim Spielen über die virtuelle Schulter schauen wollt, steht dem also nichts mehr im Wege.


Über den Autor
Silvio Wagner | Redakteur

Silvio liebt alles, was auch nur ansatzweise mit Strategie zu tun hat. Zur Abwechslung stürzt er sich aber auch gerne mal in MMORPGs wie Tribal Wars 2.


comments powered by Disqus