Ice Age Adventures Lavainseln und feurige Dekorationen verfügbar

Veröffentlicht am 13.03.2015 um 15:42 Uhr von Jennifer

Ab sofort setzt ihr eure Rettungsaktion in Ice Age Adventures auf einer neuen Insel fort, auf der euch Vulkane und ausgefallene Tiere erwarten.

Auf euren Erkundungstouren in Ice Age Adventures schaltet ihr verschiedene Inselgruppen frei, auf denen euch neben nützlichen Belohnungen unterschiedliche Umgebungen und Geschöpfe erwarten. Wem es gelungen ist, die Elterntiere auf allen vorangehenden Archipelen wie beispielsweise den Flüsterinseln zu retten, der hat nun die Möglichkeit, eine neue Region zu bereisen. Sobald ihr das frische Update aus dem iTunes oder Google Play Store heruntergeladen habt, könnt ihr im kostenlosen Mobile Game unter anderem die Lavainseln unsicher machen. Indem ihr Mount Scratmore wieder aufbaut, verschafft ihr euch in Ice Age Adventures Zugang zu einem Eiland, auf dem mächtige Vulkane vor sich hin brodeln.

Ice Age Adventures LavainselnMit der jüngsten Aktualisierung beschert euch Spielepublisher Gameloft (Ich Einfach Unverbesserlich: Minion Rush, Pastry Paradise) zudem thematisch passende Gehege für eure Siedlung, aus denen es ordentlich dampft. Außerdem stehen in Ice Age Adventures fortan Dekorationen zur Verfügung, die selbst in eisiger Umgebung eine angenehme Wärme verbreiten. Das ist jedoch nicht der einzige Grund, warum das Blut des Urzeit-Eichhörnchen Scrat nun in Wallung gerät. Es hat es in der Regel nur auf Eicheln abgesehen, doch auf dem neuen Archipel wartet eine feurige Eichhörnchen-Dame, die dem Nager ordentlich den Kopf verdreht. Die hübsche Scratte mit dem verführerischen Augenaufschlag und dem eleganten, buschigen Schwanz ist ansonsten ziemlich auf Zack, jedoch kann sie sich auf eigene Faust nicht vor der heißen Lava retten. Mit eurer Hilfe wird sie es sicherlich schaffen, der kochend heißen Masse zu entkommen und in eurer Siedlung ein neues Zuhause zu finden. Wer nicht davor zurückschreckt, die Lavainseln in Ice Age Adventures ausgiebig zu erkunden, hat zudem die Chance, seltene Tiere zu finden, darunter ein Dimetrodon und ein Parasaurolophus. Wie dem App Store von Google zu entnehmen ist, steht zu Ostern ein Tapetenwechsel und eine passende Mission auf dem Plan, in der ihr den Osterhasen rettet. Dabei findet ihr euch in einer bunten Umgebung wieder und habt unter anderem die Möglichkeit, farbenfrohe Dekorationen aufzustellen.


Über den Autor
Jennifer | Redakteurin

Jennifer ist eine Casual-Spielerin auf Hardcore-Niveau. Sie mag vor allem Aufbauspiele im Browser (alte Gewohnheiten wird man ja schlecht los), zockt inzwischen aber auch fast jedes Mobilegame, das neu erscheint. Am liebsten Puzzle- und Rätselspiele. Oder was mit Tieren. Hauptsache bunt.


comments powered by Disqus