Erste Kartuga-Klasse „Der Destroyer“ enthüllt

Veröffentlicht am 06.12.2012 um 14:53 Uhr von Viktor

InnoGames stellte heute die erste von drei Klassen des Piratenspiels vor. Bei Kartuga handelt es sich um ein Unity 3D-Browsergame.

InnoGames hat heute mit dem Destroyer die erste von drei Klassen des Action-MMOs Kartuga vorgestellt. Das flinke Schiff ist die offensive Allzweckwaffe des Piratenspiels. Er verursacht massive Schäden und ist durch seine Schnelligkeit und Manövrierfähigkeit ein angsteinflößender Gegner. Gleichzeitig sind seine Nehmerqualitäten begrenzt – eben dies macht ihn verwundbar.
 
Im Browsergame Kartuga habt ihr aber auch selber sehr großen Einfluss auf die Richtung, wie sich euer Schiff entwickeln soll. Jede der drei Klassen lässt sich in drei unterschiedlichen Varianten skillen. Beim Destroyer heißen diese Raider, Ravager und Brawler. Durch sie bestimmt ihr die Fähigkeiten eures Schiffs.
 
Bei Kartuga handelt es sich um ein kostenloses 3D-Piraten-Browsergame von InnoGames. Derzeit befindet sich Kartuga in der Entwicklung, eine Closed-Beta-Phase soll aber bereits Anfang des kommenden Jahres starten. Kartuga werdet ihr, dank der Unity 3D-Engine, komplett kostenlos im Browser spielen können.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus