Faction-Pack-DLC für Metro: Last Light

Veröffentlicht am 11.07.2013 um 16:04 Uhr von Roberto

Der Einzelspieler-DLC erscheint bereits in wenigen Tagen und bringt drei neue Missionen ins Spiel.

Schon am kommenden Dienstag (16. Juli) veröffentlicht Deep Silver den Faction-Pack-DLC für Metro: Last Light für PC und Xbox 360 und einen Tag später für die PS 3. Die Erweiterung ist das erste von insgesamt vier DLC-Paketen, die ihr einzeln oder im Rahmen des Season Pass erstehen könnt.

Die erste Erweiterung führt euch in insgesamt drei Missionen zurück in die Areale aus Metro 2033. In der Rolle der besten Männer von Rangern, Rote Linie und Hansa zieht ihr los und besucht beliebte Locations aus dem Vorgänger. Während dieser Missionen macht ihr nicht nur Gebrauch von neuen Waffen, sondern trefft auch auf einen alten Bekannten, den ihr womöglich lieber nicht wiedersehen wolltet.

Die einzelnen Missionen beschreibt der Entwickler 4A Games folgendermaßen:

  • Als Scharfschütze einer Spezialeinheit der Roten Linie muss der Spieler in einen schwer bewachten Außenposten des Reichs eindringen – des Nachts, während ein tödlicher radioaktiver Sturm tobt…
  • … bevor er dann als schwer bewaffneter Heavy die Fronten des Reichs verteidigt – ausgerüstet mit den zerstörerischsten Waffen, die in der Metro zu haben sind.
  • Abschließend ziehen die Spieler als Ranger in Ausbildung los, um den weitläufigen Komplex der Bibliothek nach Nützlichem und Wertvollem zu durchkämmen. Sie können Beute gegen Munition, Filter und Schutzanzüge tauschen, um noch tiefer ins Bücherlabyrinth vorzustoßen.

Mit 4,99 € bzw. 400 MSP ist die erste Erweiterung vergleichsweise günstig und beim Kauf des Season Pass für 14,99 € fällt der Preis pro Erweiterung sogar noch mal auf ca. 3,75 €.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus