Minecraft Redstone Update

Veröffentlicht am 08.03.2013 um 11:42 Uhr von Roberto

Mojang plant den Release des Updates für die nächste Woche

 

So richtig fertig wird Minecraft wohl nie sein, aber das hält Mojang nicht davon ab, es immer weiter zu verbessern. Das kommende Update hört auf den Namen Redstone und wird offiziell am nächsten Mittwoch (13.03.) erscheinen. Alternativ könnt ihr auch jetzt schon zum Pre-Release auf der offiziellen Webseite greifen.

Hier noch die Liste der Änderungen durch Redstone:

  • Added Redstone Comparator (used in Redstone logic)
  • Added Hopper (collects items and moves them to containers)

  • Added Dropper (similar to Dispensers, but always drops the item)

  • Added Activator Rail (activates TNT Minecarts)

  • Added Daylight Sensor

  • Added Trapped Chest

  • Added Weighed Pressure Plate

  • Added Block of Redstone

  • Added Nether Brick (item)

  • Added Nether Quartz and ore

  • Added Block of Quartz, with half blocks and chiseled variants

  • New command: /scoreboard

  • New command: /effect

  • Containers and mobs can have custom names

  • Inventory management has been changed, for example you can drag-place items over slots

  • Texture packs now have separate images for each block and item, and can have animations

  • Nether Quartz Ore now spawns in the Nether

  • Smooth lighting now has three settings (none, minimal, maximum)

  • More detailed death messages

  • Some hostile mobs now are harder in Hard difficulty

  • Many, many, bug fixes

  • Removed Herobrine


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus