Minecraft stellt neuen Rekord auf

Veröffentlicht am 05.04.2013 um 12:56 Uhr von Viktor

Das Klötzchen-Game Minecraft konnte gestern Abend die Marke von 10 Millionen verkauften PC-Versionen durchbrechen. Gleichzeitig wurden Pferde für Version 1.6 offiziell angekündigt.

Das Sandbox-Game Minecraft konnte gestern Nacht die Marke von 10 Millionen verkauften PC-Versionen durchbrechen. Alleine in den vergangenen 24 Stunden wurde Minecraft über 11.000 Mal erworben! Auch auf der Xbox-360 ist Minecraft ein voller Erfolg und wurde auch dort schon mehr als 6 Millionen Mal gekauft.

Wie angekündigt veröffentlichte Minecraft Entwickler Jens Bergensten erste Informationen zum kommenden Minecraft-Update 1.6. Demnach sollen nun auch die seit langem erwarteten Pferde in das Spiel integriert werden. Wann die neue Minecraft-Version erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Minecraft startete 2009 als Beta-Version und mauserte sich innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Indie-Hit. Im Spiel habt ihr die Möglichkeit mit Klötzchen beeindruckende Bauwerke zu erschaffen und mit anderen Spielern durch den gigantischen virtuellen Sandkasten zu hüpfen.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus