Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.0 Geltungsbereich

1.0.1 Corsual bietet im Internet ein Spieleportal unter www.corsual.de, sowie .com (nachstehend „Portal“) an. Auf dem Portal werden Informationen über interaktive Unterhaltungssoftware (Videospiele), Anwendersoftware und Zubehör zur Verfügung gestellt. Die Informationen enthalten eine reine Beschreibung, sowie auch Playthroughs, Cheats/Tipps, Komplettlösungen, Videos und anderes Grafikmaterial. Die Games stammen aus verschiedenen Bereichen wie z.B. Stratagie, RPG oder Family-Games. Sie können von verschiedenen Plattformen aus gespielt werden (PC, PS3, Xbox, Wii, Mac, Mobile).

1.0.2 Die Nutzer des Portals haben die Möglichkeit, die einzelnen Games auf der Portalseite zu bewerten.
1.0.3 Des Weiteren gibt es auf dem Portal ein Forum sowie eine Kommentarfunktion, welche aus Facebook und Registrierten Usern besteht. Um diese zu nutzen, benötigt  der Nutzer einen Facebook Account oder einen Account auf Corsual.  

1.0.4 Das Portal stellt eine Liste von Games („Gameslist“) zusammen, die durch Anklicken der Games auf die entsprechende Spieleseite verbunden ist. Die Spieleseiten sind keine Seiten des Portals und werden dementsprechend nicht von Corsual betrieben.

1.0.5 Die Nutzer des Portals werden im Folgenden als „Nutzer“ bezeichnet. Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Corsual und den Nutzern gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“), sowie auch die Datenschutzerklärung und das Impressum, welche einen integralen Bestandteil der AGB darstellen.

1.0.6 Vertragspartner ist Corsual. AGB des Nutzers werden ausdrücklich nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, dass  Corsual diesen ausdrücklich schriftlich zustimmt.

1.0.7 Die nachfolgenden AGB regeln die Nutzung des Portals. Die Nutzung kann in erster Linie per Personal Computer im Internet über Telefon-, ISDN-, DSL- oder einen anderen gleichwertigen Anschluss erreicht werden. Zudem ist die Nutzung über verschiedene andere internetfähige Endgeräte möglich, wobei hier der Funktionsumfang oder die Darstellung eingeschränkt sein können.

1.0.8 Gegenstand dieser AGB sind nicht etwaige Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Überlassung der Anschlüsse sowie der Verbindung der Webseiten und der Online-Spiele und der Software Dritter (Browser, Zugangssoftware) stellen können, da diese Leistungen nicht von Corsual erbracht werden.

 

1.1 Nutzer

1.1.1 Wenn Sie die Webseite und deren Angebote nutzen, akzeptieren Sie verbindlich diese AGB, soweit nicht etwas anderes schriftlich vereinbart wurde oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist.

1.1.2 Die Bereitstellung der Inhalte und Dienste von Corsual kann jederzeit durch Corsual eingeschränkt oder ganz einstellt werden.

 

1.2 Vertragsgegenstand, Nutzung und Änderung des Portals

1.2.1 Corsual stellt auf seinem Portal Spieleinformationen zur Verfügung. Nicht als Vertragsgegenstand gelten die Online Games selber, da diese zwar vom Portal aus aufgerufen werden können, dieser Aufruf jedoch über eine Verlinkung mit der Spieleseite selber geschieht. Die jeweilige Spieleseite wird nicht von Corsual betrieben.  

1.2.2 Das Portal steht natürlichen Personen weltweit zur Verfügung. Es ist Ihnen nicht gestattet, sich unter einer anderen als Ihrer wahren Identität für die Nutzung von Corsual zu registrieren oder unter Bezugnahme auf das Angebot von Corsual zu handeln, insbesondere Verträge mit Dritten einzugehen oder anzubahnen.

1.2.3 Das Portal steht nur solchen Personen offen, die zuvor über den Weg einer Registrierung ein Kundenkonto (nachfolgend „Account“) erstellt haben.

1.2.4 Die Anmeldung, d.h. der Antrag auf Eröffnung eines Accounts, erfolgt durch elektronisches Ausfüllen eines Formulars und Eingabe verschiedener Informationen. Die Nutzung des Portals wird ab dem Zeitpunkt, zu dem Corsual für den Nutzer einen Account angelegt hat, ermöglicht.

1.2.5 Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Eröffnung eines Accounts oder der Veröffentlichung etwaiger Inhalte auf dem Portal.

1.2.6 Es ist verboten, Bugs oder Fehler in der Programmierung für eigene Zwecke auszunutzen. Erkannte Bugs sollten so schnell wie möglich per Post im Bug-Forum oder per E-Mail gemeldet werden.

1.2.7 Die jeweils aktuellen technischen und sonstigen Spiel- und Teilnahmevoraussetzungen an Spielen sind den Webseiten der Spiele zu entnehmen.


2 Vertragsangebot und Vertragsschluss

2.1 Mit Ausfüllen des Registrierungsformulars gibt der Nutzer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Nutzungsvertrages (auch „Nutzerantrag“) ab. Dazu sind alle als notwendig gekennzeichneten Datenfelder des Registrierungsformulars vollständig und richtig auszufüllen.

2.2 Der Vertrag zwischen Corsual und dem Nutzer kommt mit Annahme des Nutzerantrags durch Corsual zustande. Die Annahme kann ausdrücklich oder durch die erste Erfüllungshandlung von Corsual erfolgen.

2.3 Der Zugang des Nutzerantrags wird durch Corsual unverzüglich auf elektronischem Weg an die vom Nutzer angegebene E-Mail Adresse bestätigt. Die Zugangsbestätigung stellt keine verbindliche Annahme des Nutzerantrags dar. Die Zugangsbestätigung kann aber mit der Annahmeerklärung verbunden werden.


3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Der Nutzer kann seine Vertragserklärung zum Abschluss des Nutzungsvertrages innerhalb einer Frist von 7 Werktagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht, bevor Corsual die gesetzlich vorgesehenen vorvertraglichen Informationen erfüllt hat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Corsual
Inhaber Damoria GmbH
Drehbahn 47
20354 Hamburg

Umsatzsteuer-ID: Folgt noch
  
E-Mail: Info / Support


Bei einem Widerruf per E-Mail ist in der Betreffzeile des Nutzers anzugeben.

 

4 Urheberrecht

4.1 Das Urheberrecht an allen veröffentlichten oder in anderer Weise durch diese Webseite verfügbaren Inhalten (wie Fotos, Texte, Videos, Audiodateien, Software und anderen Details) liegt bei Corsual, dem Lizenzgeber oder dem jeweils angegebenen anderen Anbieter.

4.2 Das Urheberrecht findet außerdem Anwendung auf das Design, das Layout, sowie alle anderen Gestaltungselemente dieser Website. Zusätzlich gelten EG-Richtlinien und Bestimmungen, internationale Übereinkünfte und sonstige anwendbare Copyright-Gesetze.

4.3 Die Rechte an der Verwertung und Nutzung der Inhalte dieser Webseite sowie sonstige Schutzrechte bleiben vorbehalten, wenn nicht den Nutzern ausdrücklich einfache Nutzungsrechte gemäß diesen Bedingungen eingeräumt werden. Weiterhin findet dies entsprechend Anwendung für vorhandene Schutzrechte Dritter an den Inhalten von corsual.de.

4.4 Hinweise zum Urheberrecht, Quellenangaben und Markenbezeichnungen dürfen Sie weder verändern noch löschen.

4.5 Kopien, die nach vorstehenden Ausführungen gemacht wurden, dürfen nur unter folgenden Voraussetzungen weitergegeben werden:

  • Jede Kopie muss die richtige Website-Adresse (http://www.corsual.de oder .com) enthalten.
  • Der Dritte, an den die Kopie weitergegeben wurde, muss davon in Kenntnis gesetzt werden, dass diese Nutzungsbedingungen auch für ihn gelten.
  • Die Weitergabe der erstellten Kopie darf nicht zum Zweck oder in Bezug auf Vermittlungs-, Makel -, Handels- oder anderen Geschäften, egal welcher Art, erfolgen.

4.6 Die Daten von Corsual dürfen Sie als Nutzer nur für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch abrufen. Für jegliche Verwertung der Daten wie das Senden, Verbreiten, Vervielfältigen, Umgestalten oder öffentliche Vorführen von nicht unwesentlichen Teilen des Inhalts der Webseite muss die Zustimmung von Corsual eingeholt werden.

 

5 Zugang und Kenntnisnahme der AGB, Änderungen und weitere Benachrichtigungen, Kontaktaufnahme durch den Nutzer

5.1 Mit der Absendung des Nutzerantrags und der Nutzung des Portals erkennt der Nutzer die AGB an. Diese gelten für jedwedes Einloggen auf dem Portal. Die AGB können vor Absendung des Nutzerantrages vom Nutzer ausgedruckt oder auf einem dauerhaften Datenträger gespeichert werden. Die Kommentarfunktion auf dem Portal erfolgt über Facebook, dessen allgemeine Geschäftsbedingungen für den Nutzer gelten, wenn er die Kommentarfunktion in Anspruch nimmt.

5.2 Corsual behält sich das Recht vor, die AGB mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu ergänzen, sofern dies notwendig erscheint und der Nutzer hierdurch nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird.

5.3 Änderungen der AGB  erfolgen durch Veröffentlichung auf corsual.de (com) oder per E-Mail. Änderungen der AGB werden dem Nutzer in jedem Fall beim nächsten Einloggen nach der Änderung durch eine hervorgehobene Ankündigung bekannt gegeben. Die abgeänderten AGB erlangen unverzüglich Wirkung, sobald der Nutzer die Änderungen anerkannt hat. Es gelten des Weiteren sinngemäß die Bestimmungen von Ziff. 5.1., zweiter und dritter Satz.  

5.4 Erkennt der Nutzer die Änderungen der AGB nicht an, sind beide Parteien berechtigt, den Vertrag mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zu kündigen. Bis zur Vertragsbeendigung gelten die ursprünglichen AGB fort.

5.5 Corsual wird in der Unterrichtung über die Änderungen auf die Möglichkeit der Nichtanerkennung und der Kündigung hinweisen.

5.6 Corsual wird, soweit nichts Anderes durch diese AGB oder anderweitige Vereinbarung mit dem Nutzer bestimmt wird, in der Regel mit dem Nutzer per E-Mail kommunizieren. Der Nutzer stellt sicher, dass ihn Mails, die von Corsual an die von ihm bei der Registrierung angegebene oder später der Corsual mitgeteilte E-Mail-Adresse versandt werden, erreichen. Er wird dafür u.a. durch entsprechende Einstellungen des Spam-Filters sorgen und diese Adresse regelmäßig überprüfen. Im Übrigen bleibt Corsual für den übrigen Schriftverkehr vorbehalten, welche Form der Korrespondenz sie wählt.

 

6 Das Portal

6.1 Corsual bemüht sich um die Vollständigkeit, Richtigkeit und permanente Aktualität seines Datenangebotes, ist aber dazu nicht verpflichtet.

6.2 Corsual haftet nicht für die Verfügbarkeit seiner Leistungen.

6.3 Die Informationen und Daten zu Produkten, Dienstleistungen und Anbietern erhält Corsual von den Anbietern (Dritten) selbst. Sie beruhen auf Eigenangaben, Selbsteinschätzungen und Beschreibungen und werden nicht von Corsual überprüft. Der Inhalt und die darauf resultierenden Auskünfte und Berechnungen werden von Corsual ohne Gewähr zur Verfügung gestellt. Ebenfalls wird von Corsual keine Gewährleistung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Datenmaterials übernommen.

6.4 Wenn durch Corsual ein Zugang zu Datenbanken oder Diensten Dritter vermittelt wird, übernimmt Corsual weder für Bestand oder Sicherheit dieser Datenbanken oder Dienste, noch für den Datenschutz, die inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität sowie die Freiheit von Rechten Dritter bezüglich der durch den Nutzer erhaltenen Daten, Informationen und Programme keine Haftung. Die kurzzeitige und automatische Anzeige fremder Inhalte zählt ebenfalls zur Vermittlung von Diensten Dritter. Konkrete Angebote zu Produkten oder Dienstleistungen Dritter können dabei von den für Corsual zur Verfügung gestellten abweichen.

6.5 Corsual übernimmt die Aufgabe eines Boten oder richtet lediglich ein System ein, welches wie ein Bote agiert. Daher kommen eventuelle Verträge hinsichtlich der Spiele einzig und allein zwischen dem Nutzer und dem Anbieter von Spielen zustande. Corsual übernimmt nicht die Aufgabe eines Vermittlers, Maklers oder Vertreters, egal um welche Vertragspartei es sich handelt. Ob ein Vertrag zustande kommt, entscheidet allein der Drittanbieter von Spielen, Corsual hat darauf keinerlei Einfluss.

6.6 Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder den Zeitpunkt der Datenübermittlung übernimmt Corsual keine Gewährleistung.


7.Obliegenheiten des Nutzers, sowie Haftung des Nutzers für von ihm eingestellte Informationen, Urheberrechte 

7.1 Obliegenheiten des Nutzers
Der Nutzer ist nicht berechtigt, seinen Account an Dritte zu verkaufen oder sonst weiter zu geben.

7.2 Corsual sichert ihre Systeme gegen Virenbefall. Dennoch kann ein Virenbefall nie vollständig ausgeschlossen werden. Zudem kann es vorkommen, dass unberechtigte Dritte E-Mails unter Verwendung des Namens der Corsual ohne deren Einverständnis versenden, die beispielsweise Viren oder sog. Spyware enthalten oder zu Web-Inhalten linken, die Viren oder Spyware enthalten. Darauf hat Corsual keinen Einfluss. Der Nutzer wird daher alle eingehenden Mails, die von Corsual oder angeblich in deren Namen versandt sind, auf Virenbefall prüfen.

7.3 Corsual haftet nicht für Schäden oder Datenverluste, die durch die Installation von Software, die nicht von Corsual herrührt, auf dem Rechner des Nutzers entstehen können.

7.4 Der Nutzer verpflichtet sich, unter keinen Umständen den Account, den Anmeldenamen oder das Kennwort eines anderen Nutzers zu verwenden.

7.5 Pflichten des Nutzers hinsichtlich etwaiger von ihm eingestellten Informationen

7.5.1 Der Nutzer hat die Informationen, die er auf dem Portal veröffentlicht und anderen Nutzern bereitstellt, sorgfältig auszuwählen.

7.5.2 Der Nutzer verpflichtet sich, auf dem Portal keine Inhalte (beispielsweise Bilder, Videos, Links, Namen, Worte) mit werbenden, politischen, religiösen, beleidigenden, belästigenden, gewalttätigen, sexistischen, pornografischen oder sonstigen moralisch verwerflichen oder anstößigen, insbesondere rassistischen sowie rechts- oder linksextremen Inhalten, Personen oder Darstellungen zu verbreiten. Weiterhin verpflichtet sich der Nutzer, keine rechtlich geschützten Begriffe, Namen, Bilder, Videos, Musikstücke, Spiele oder andere Materialien zu verwenden. Im Zweifelsfall hat der Nutzer von Corsual gerügte Inhalte unverzüglich zu entfernen. Corsual hat auch das Recht, diese selbst zu entfernen. Der Nutzer wird stets jedwede einschlägige Gesetzes- und Rechtsvorschriften, insbesondere zum Jugendschutz, Datenschutz, Schutz des Persönlichkeitsrechts, Schutz vor Beleidigung, Urheberrechte, Markenrechte usw. beachten.

7.5.3 Der Nutzer ist nicht befugt, das Portal zu illegalen oder unbefugten Zwecken zu nutzen. Insbesondere ist er nicht berechtigt, Benutzernamen oder E-Mail Adressen von anderen Nutzern ohne deren vorheriges Einverständnis für den Versand von etwaigen unaufgeforderten E-Mails, Werbebotschaften oder zu sonstigen gewerblichen oder kommerziellen Zwecken zu nutzen.

7.5.4 Eine schuldhafte Zuwiderhandlung gegen die vorbezeichneten Pflichten berechtigt Corsual , die vom Nutzer eingestellten Informationen selbst zu löschen.

7.5.5 Insbesondere ist Corsual berechtigt, eingestellte Informationen ganz oder teilweise zu löschen, wenn konkrete Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen diese AGB vorliegen oder die Informationen ansonsten rechtswidrig sind. Dies ist beispielsweise der Fall für Informationen, die:

  • offenkundig anstößig, rassistisch, fanatisch, Gewalt verherrlichend sind;
  • eine andere Person belästigen oder beleidigend, bedrohend, obszön, diffamierend oder verleumderisch sind;
  • sexistisch, pornographisch oder anderweitig jugendgefährdender Natur sind oder einen Link zu einer nicht jugendfreien Website enthalten;
  • falsche oder irreführende Informationen enthalten; illegale Verhaltensweisen fördern;
  • eine illegale oder unberechtigte Kopie oder Verbreitung des urheberrechtlich geschützten Werks darstellen, z. B. durch Bereitstellung von illegalen Computerprogrammen oder Links zu illegalen Computerprogrammen, Informationen zur Umgehung von Kopierschutzvorrichtungen und illegalen Musikkopien oder Links zu illegalen Musikkopien oder auf andere Weise gegen das Urheberrecht verstoßen;
  • das Versenden von "Junk-Mails," "Kettenbriefen" oder unaufgeforderten Massenmails, Sofortnachrichten, "Spimming" oder "Spamming" beinhalten;
  • eingeschränkte, nur über ein Kennwort zugängliche oder versteckte Seiten oder Bilder enthalten;
  • kriminelle Aktivitäten oder Vorhaben fördern oder Anweisungen zu illegalen Aktivitäten enthalten oder dazu anstiften, oder u.a., aber nicht ausschließlich, Informationen enthalten zur Herstellung oder zum Kauf von Waffen, Kinderpornografie, Betrug, Drogenhandel, Glücksspiel, Stalking, Spamming, Spimming, Verbreitung von Computerviren und anderen schädlichen Dateien, Urheberrechtsverletzungen, Patentverletzungen oder Diebstahl von Betriebsgeheimnissen;
  • andere Benutzer zur Angabe personenbezogener Daten für kommerzielle oder gesetzwidrige Zwecke oder zur Angabe von Login- Daten auffordern;
  • kommerzielle Aktivitäten oder Verkäufe beinhalten, z. B. Preisausschreiben, Verlosungen, Tauschgeschäfte, Inserate, Schneeballsysteme
  • eine Abbildung einer anderen Person beinhalten, ohne dass deren Zustimmung vorliegt;

7.5.6 Ein Anspruch auf Wiederherstellung gelöschter Informationen besteht nicht.

Darüber hinaus ist Corsual berechtigt, den Nutzer von der weiteren Teilnahme an den betroffenen Services auszuschließen und den Account des Nutzers bei wiederholtem Verstoß trotz Abmahnung gegen vorstehende Vorschriften fristlos zu kündigen. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche durch Corsual, insbesondere Schadensersatzansprüche, bleibt ausdrücklich vorbehalten.

7.5.7 Der Nutzer wird Corsual darüber informieren, falls er Kenntnis von einer missbräuchlichen Nutzung der Services durch Dritte bzw. andere Nutzer (z.B. Verbreitung und Versendung von Inhalten, die nach Ziff. 9.5.5 verboten sind) erhält. Zur Sicherstellung eines effektiveren Eingriffs wird der Nutzer gebeten, dies schriftlich (z.B. per E-Mail) zu tun.

 

7.6 Haftung des Nutzers für etwaige von ihm eingestellte Informationen

7.6.1 Der Nutzer ist für Texte, Dateien, Bilder, Fotos, Videos, Sounds, Musikwerke, urheberrechtliche Werke oder anderen Materialien, Informationen usw. (nachstehend „eingestellte Informationen“), die er auf dem Portal zur Verfügung stellt oder mit anderen Nutzern austauscht, selbst verantwortlich. Corsual macht sich diese Inhalte weder zu eigen noch stimmt sie diesen zu.

7.6.2 Über die auf dem Portal eingestellten Informationen hat Corsual keine Kontrolle. Eine Prüfung der eingestellten Informationen vor deren Veröffentlichung wird durch Corsual nicht vorgenommen. Sofern Corsual jedoch Kenntnis von rechtswidrigen eingestellten Informationen hat oder erhält, wird sie diese unverzüglich löschen.

7.6.3 Jegliche Haftung der Corsual für die eingestellten Inhalte, insbesondere für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit von Inhalten, Materialien oder Informationen ist ausgeschlossen.

 

8.Urheberrechte

8.1 Alle Rechte an den vom Nutzer eingestellten Informationen verbleiben bei diesem. Durch das Einstellen von Information in das Portal gewährt der Nutzer der Corsual eine nicht ausschließliche, entgeltfreie und jederzeit frei widerrufliche Lizenz, um diese Inhalte auf dem Portal öffentlich darzubieten, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verbreiten.

8.2 Darüber hinaus hat Corsual keine Nutzungsrechte an den vom Nutzer eingestellten Informationen. Corsual ist nicht berechtigt, eingestellte Informationen außerhalb  des Portals zu verbreiten.

8.3 Vom Nutzer auf dem Portal eingestellte Informationen können weltweit über Internet von Dritten eingesehen werden. Der Nutzer erklärt mit der Bereitstellung der Informationen hierzu sein Einverständnis.

8.4 Diese Lizenz verliert ihre Gültigkeit, wenn der Nutzer die Inhalte von dem Portal löscht.


9.Haftungsbeschränkung

9.1 Soweit Corsual ihre Leistungen entgeltfrei erbringt, haftet Corsual in keinem Fall für andere als grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden. Dies gilt jedoch nicht für die Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder im Falle der Übernahme einer Garantie durch Corsual.

9.2 Die Ersatzpflicht ist bei der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten jeweils auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt.

9.3 Der vorhersehbare Schaden ist der Höhe nach auf € 200,00 pro Account beschränkt.

9.4 Vorstehende Haftungsausschlüsse bzw. -beschränkungen gelten auch im Hinblick auf die Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Corsual insbesondere zugunsten der Anteilseigner, Mitarbeiter, Vertreter, Organe und deren Mitgliedern betreffend ihrer persönlichen Haftung.

9.5 Corsual distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten sämtlicher Seiten, auf die direkte oder indirekte Verweise (sog. „Links") aus dem Angebot Dritter bestehen. Corsual übernimmt für diese Inhalte und Seiten keinerlei Haftung. Für die Inhalte dieser Seiten sind die Anbieter der jeweiligen Seiten selbst verantwortlich.

 

10. Schlussbestimmungen

10.1 Anzeigen und Erklärungen, die vom Nutzer gegenüber Corsual abzugeben sind, bedürfen der Schriftform, auch die Abänderung oder Aufhebung des Schriftformerfordernisses.

10.2 Gerichtsstand ist Berlin.

10.3 Für (i) diese AGB, inklusive zukünftige Abänderungen sowie (ii) für daraus folgende Ansprüche gleich welcher Art gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen zum einheitlichen UN-Kaufrecht über den Kauf beweglicher Sachen und unter Ausschluss des deutschen internationalen Privatrechts.

10.4 Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 

Berlin, den 21.01.2013

Corsual
Inhaber Damoria GmbH
Drehbahn 47
20354 Hamburg

Umsatzsteuer-ID:  Folgt noch
    
Geschäftsführung: Caroline Valeriota