Star Trek hält in My Fantastic Park Einzug

Veröffentlicht am 19.08.2013 um 13:25 Uhr von Viktor

Entwickler und Publisher Upjers hat bekanntgegeben, dass das Browsergame My Fantastic Park bald mit neuen Attraktionen rund um die Star Trek-Lizenz erweitert wird.

Wer in My Fantastic Park seinen eigenen Freizeitpark aufbaut, darf sich bald auf einige neue Attraktionen freuen: Entwickler Upjers hat bekanntgegeben, dass es dank der Lizenz von CBS Consumer Products bald eine Reihe von Star Trek Attraktionen in dem Browserspiel geben wird.

Welche genau das sein werden wurde noch nicht verraten. Allerdings gaben die Entwickler einen kleinen Hinweis, der auf eine der erfolgreichsten Episoden der Serie „The Next Generation“ (in Deutschland „Das nächste Jahrhundert“) hindeutet: In „The Best of Both Worlds“ wird aus Captain Jean-Luc Picard Locutus. Und damit werden wohl auch im Spiel die Borg Einzug halten. Aber auch bekannte Raumschiffe wie die Enterprise sollen erhältlich sein, genauso wie eine Reihe von bekannten Rassen wie die Klingonen.

Damit das richtige Star Trek-Feeling aufkommt, sollen die Attraktionen in My Fantastic Park nicht nur einfache statische Grafik sein. Stattdessen sollen all die neuen Objekte animiert werden und damit für die richtige Atmosphäre sorgen. Schließlich gilt es auch mit den neuen Attraktionen immer noch, möglichst viele Gäste in den eigenen Park zu locken.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus