Need for Speed: Hot Pursuit

Need for Speed ist heute eine der ältesten Serien der gesamten Videospielbranche. In dieser langen Zeit waren viele Studios an der Entwicklung beteiligt und die Serie hat ihren Stil mehrfach geändert. Nachdem die Slightly Mad Studios bei Need for Speed: Shift erstmals in eine simulationslastigere Richtung gingen, sind beim Hot Pursuit Remake nun die Rennspiel-Experten von Criterion Games an der Reihe. Die haben sich bereits mit der Burnout-Serie einen Namen gemacht.

Das Original von 1998 sorgte vor allem durch seine Einbindung der Polizei für aufsehen und dieses Feature hat man natürlich auch zu einem zentralen Element im Remake gemacht. Passend zum Titel liefert ihr euch also sowohl mit anderen Fahrern als auch mit der Polizei heiße Verfolgungsjagden auf den ausgedehnten Straßen von Seacrest County.

Dieses fiktive Gebiet ist recht dünn besiedelt und seine Straßen schlängeln sich durch unterschiedlichste Gefilde. Von den paradiesischen Stränden des Mission Beach im Süden, durch die staubige Wüste im Osten bis hin zum eisigen Berggipfel des Eagle Crest wird euer fahrerisches Können immer wieder aufs Neue auf die Probe gestellt und euer Auge mit exzellenten Ausblicken erfreut.

Ganz egal welche Strecke ihr gerade fahrt, die Rennen sind immer hart umkämpft und den Teilnehmern ist jedes Mittel recht, um als erster die Ziellinie zu überqueren. Zahlreiche Hilfsmittel sind in den Nobelkarossen von Rasern und Polizei verbaut und sorgen dafür, dass man sich nie sicher fühlen kann. Nicht selten müsst ihr im Bruchteil einer Sekunde einem Nagelband ausweichen oder ein EMP legt kurz vor dem Ziel sämtliche Elektronik eures Autos lahm. Je weiter ihr kommt, desto besser wird eure Ausrüstung, aber die Helferlein sind begrenzt, weshalb ihr euch jeden Einsatz gut überlegen solltet.

Das neue Autolog-System, das euch stets über die neuen Bestzeiten eurer Freunde und Feinde im Netz auf dem Laufenden hält, rundet das grandiose Remake dieser Rennspiel-Legende ab und fesselt euch für lange Zeit hinters Lenkrad.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.

Videos

Action-Gameplay Trailer

Need for Speed: Hot Pursuit Der Action-Gameplay Trailer für Criterions Remake des Rennspiel Klassikers.

Tags: Rennspiele

Ähnliche Spiele

Racecraft | © © Corsual 2016 Racecraft
PC
Vae Victis lässt euch in Racecraft auf zufällig generierten Rennstrecken um den Sieg fahren.
FIM Speedway Grand Prix 2015 | © © Corsual 2015 FIM Speedway Grand Prix 2015
PC
FIM Speedway Grand Prix 2015 ist ein Lizenzspiel zur beliebten Motorradsportart. Ein echter Geheimtipp!
Need for Speed (2015) | © © Corsual 2015 Need for Speed (2015)
PC | PS4 | Xbox One
Im neuen Need for Speed rast ihr in Edel-Optik durch die endlosen Nächte einer amerikanischen Metropole.
Perfect Shift | © © Corsual 2015 Perfect Shift
Android | iOS | Windows Phone
Im kostenlosen Mobile-Game Perfect Shift fahrt ihr illegale Drag-Rennen in allerlei aufgemotzten Sportwagen.