Humble Store eröffnet

Veröffentlicht am 12.11.2013 um 14:36 Uhr von Roberto

Die Macher der beliebten Humble Bundles haben jetzt auch endlich einen richtigen Online-Store für Indie-Games.

Zu den sehr beliebten Bundles gesellt sich nun auch ein echter Online-Store. Zwar gibt es schon länger die Möglichkeit für Indie-Entwickler, über das sogenannte Humble Widget ihre Spiele über das Humble System zu vertreiben, doch bislang gab es keinen übergreifenden Store, der alle Angebote an einem Ort sammelte.

Mit dem offiziellen Humble Store ändert sich das jetzt und das bedeutet für Spieler und Entwickler nur Vorteile. Die Spieler finden noch leichter die günstigen Angebote im Humble Katalog und die Entwickler können ihre Titel einer größeren Käuferschaft zugänglich machen.

Zur Feier des Tages gibt es natürlich auch gleich ein paar Preiskracher, die ihr noch bis 20:00 Uhr kaufen könnt. Folgende Titel sind derzeit reduziert:

  • Chivalry: Medieval Warfare für 6,25 US Dollar (nur Steam Key)
  • Don't Starve für 7,49 US Dollar (Steam und DRM free)
  • Euro Truck Simulator 2 für 6,25 US Dollar (nur Steam Key)
  • Gunpoint für 4,99 US Dollar (Steam und DRM free)
  • Natural Selection 2 für 6,25 US Dollar (nur Steam Key)
  • Orcs must die 2 Complete für 6,25 US Dollar (nur Steam Key)
  • Prison Architect für 14,99 US Dollar (Steam und DRM free)
  • Rogue Legacy für 7,49 US Dollar (Steam und DRM free)
  • The Swapper für 4,99 US Dollar (Steam und DRM free)


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus