King.com wird zu King

Veröffentlicht am 28.03.2013 um 16:35 Uhr von Viktor

Passend zum 10-jährigen Firmenjubiläum benennt sich der Spielepublisher King.com in King um. Außerdem kündigt das Unternehmen ein neues SocialGames an.

Der Publisher King feiert sein 10-jähriges Bestehen mit neuem neuen Logo- und Markendesign: Als Teil seines neuen Markendesigns heißt das Unternehmen ab sofort nicht mehr King.com, sondern nur noch King. 

Aktuell verzeichnet King über 108 Millionen Spieler und 12 Milliarden Gameplays im Monat für das gesamte Netzwerk von Online-, Mobile- und Social Games. Von den 108 Millionen monatlichen Spielern spielen 49 Millionen bereits mobil. Täglich verzeichnet King über 50 Millionen aktive Nutzer auf allen Plattformen.

Neben dem neuen Markendesign dürfen sich Spieler außerdem über zwei neue SocialGames freuen: Im Physik-Puzzle-Spiel Papa Pear Saga dürft ihr euer Können im Umgang mit bunten Geschossen testen. Das Spiel führt euch durch eine liebenswert verrückte, bunte Fantasy-Welt, in der Obst, Gemüse und andere Gegenstände magisch entstehen. Ihr müsst versuchen, durch genaues Zielen so viele Gegenstände wie möglich zu treffen, bevor sie in einem Eimer landen und Punkte bringen. Papa Pear Saga startet mit 60 einzigartigen Levels, drei unterschiedlichen Spielmodi und diversen Boostern, die euch bei der Erfüllung eurer Aufgaben helfen sollen.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus