Klei kündigt Incognita an

Veröffentlicht am 03.07.2013 um 15:54 Uhr von Viktor

Das Entwicklerstudio Klei Entertainment hat sein neuestes Projekt angekündigt: In Incognita soll alles sehr geheimnisvoll zugehen, schließlich dreht sich alles um Spione.

Klei Entertainment, die Macher der Spiele Mark of the Ninja und Don't Starve, haben ihr neuestes Projekt angekündigt: Das Spiel wird den Namen Incognita tragen. Zum genauen Inhalt oder der Handlung des Spiels ist bislang nicht viel bekannt. Klei selbst spricht auf der offiziellen Homepage von einem rundenbasierenden Taktik-Spionage-Spiel.

In einem Interview mit der Webseite Rock, Paper, Shotgun erklärte Klei Co-Founder Jamie Cheng jedoch dass man auch bei Incognita, ähnlich wie schon bei Don't Starve bereits vorab einigen Spieler zu Testzwecken Zugang geben und auf diese Weise Feedback einholen wolle. Zudem verriet er, dass die Gewinnung von Informationen zentraler Bestandteil des Gameplays sein wird; was angesichts des Titels wenig überraschend ist.

Wer etwas mehr über das Spiel erfahren und gleichzeitig zum Zeitvertreib etwas knobeln möchte, findet auf der offiziellen Homepage neben der Anmeldung für einen Newsletter auch eine etwas versteckte Code-Seite. Hier können sich angehende Geheimagenten am Entschlüsseln einer geheimen Nachricht versuchen. Wer Hinweise benötigt, sollte einen Blick in das offizielle Forum des Spiels werfen.


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus