Need for Speed: Most Wanted auf Wii U

Veröffentlicht am 18.01.2013 um 12:21 Uhr von Roberto

Electronic Arts bringt den neuesten Teil der Need for Speed Reihe auf Nintendos Wii U. Criterion übernimmt die Portierung.

Electronic Arts hat angekündigt, dass am 21. März die Wii U Version von Need for Speed: Most Wanted erscheinen wird. Es soll eine Enhanced Version werden und einige Features beinhalten, die es nur auf der Wii U gibt. So wird es beispielsweise einen lokalen Koop-Modus geben, der sich Co-Driver nennt. Dabei fährt ein Spieler via Remote oder Pro Controller, während der andere mit dem Wii U GamePad hilfe beim Navigieren und der Steuerung gibt, indem er auf einer interaktiven Karte Eingaben macht. Außerdem wird die Wii U Version den Ultimate Speed Pack DLC beinhalten, der 5 neue Fahrzeuge ins Spiel bringt.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus