Open Beta zu Hazard Ops gestartet

Veröffentlicht am 16.07.2014 um 14:44 Uhr von Roberto

Infernums Free to Play-Shooter Hazard Ops ist jetzt in die offene Beta Phase gestartet.

Alle Fans von brachialer Action können sich ab sofort in die Mehrspieler-Gefechte von Hazard Ops stürzen. Bislang war der neue Free to Play-Shooter von Infernum und Yingpei Games nur mit einer Beta-Einladung spielbar, aber jetzt hat man die Tore zur Beta komplett geöffnet und lädt alle interessierten Spieler zum Probespielen ein.

Hazard Ops ist ein Third-Person-Shooter der sich vor allem spannende Koop-Gefechte auf die Fahne geschrieben hat. Mit bis zu acht Freunden könnt ihr euch durch Kampagnen ballern oder Survival-Missionen spielen, bei denen die Gegner in wiederkehrenden Wellen anstürmen (der klassische Horde-Modus also). Als Kanonenfutter dient dabei alles, was man im Shootergenre so finden kann. Angefangen bei diversen Monstern über tödliche Roboter bis hin zu Dinos und schlurfenden Zombies ist quasi alles dabei, was man gern mit Kugeln durchlöchert. Neben den normalen Gegnern, die es in allen möglichen Größen und Varianten gibt, machen euch auch immer wieder Bossgegner das Leben schwer. Wer sich lieber Feinde statt Freunde macht, der kann sich außerdem in verschiedenen Versus-Modi austoben, deren Arenen bis zu 16 Spieler beherbergen können.

Gewisse Ähnlichkeiten zu Spielen von Epic Games sind übrigens kein Zufall, denn der Entwickler Yingpei Games war früher mal Epic Games China. Da verwundert es auch nicht, dass bei Hazard Ops die Unreal Engine zum Einsatz kommt und eine, zumindest für F2P-Verhältnisse, recht ansehnliche Grafik auf den Bildschirm zaubert.

Auf der offiziellen Seite könnt ihr euch direkt für die Beta anmelden und das Spiel herunterladen.

"


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus