PS 4 Präsentation auf GDC

Veröffentlicht am 04.03.2013 um 13:10 Uhr von Roberto

Sony wird seine neue Hardware auch auf der kommenden GDC vorstellen.

Nachdem Sony die PlayStation 4 vor wenigen Tagen erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, wird man die neue Hardware nun auch ausführlich auf der GDC (Game Developers Conference) vorführen, die vom 25. bis 29. März in San Francisco stattfindet. Wie der Name schon sagt, richtet sich dieses Event in erster Linie an Fachpublikum, das selbst in die Spiele-Entwicklung involviert ist. Sony wird sich bei seiner Präsentation daher vor allem auf technische Aspekte und das Design konzentrieren. Laut Programmplan wird der Vortrag am 27. März stattfinden und von 11:00 bis 12:00 (Ortszeit) dauern. Es ist noch nicht bekannt, wer auf der Bühne stehen wird.


Über den Autor
Roberto | Redakteur

Roberto begann seine Videospiel-Karriere mit dem SEGA Mega Drive und seit seinem ersten Kontakt mit Sonic und Co. sind Videospiele ein fester Bestandteil seines Lebens. Er hat eine besondere Schwäche für die Indie-Szene und experimentelle Spiele, die sich nicht den üblichen Genre-Konventionen unterwerfen.


comments powered by Disqus