StarCraft Universe: Entwickler veröffentlichen neues Video zur Kickstarter-Kampagne

Veröffentlicht am 09.09.2013 um 16:01 Uhr von Viktor

Die Macher des Free-2-Play MMORPGs StarCraft Universe haben kurz vor Ende der Kickstarter-Kampagne ein neues Video veröffentlicht, mit dem sie die Kampagne über die Ziellinie heben wollen.

Seit Mitte August sammeln die Macher des MMORPGs StarCraft Universe über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter Geld für ihr Spiel, das zum Release als Free-2-Play-Titel auf den Markt kommen soll und nicht einmal eine kostenpflichtige Version von StarCraft 2 voraussetzen soll. knapp 2 Tage vor dem Ende der Kampagne hat diese ihr Finanzierungsziel von 80.000 Dollar fast erreicht.

Um im Endspurt die Ziellinie doch noch zu erreichen, haben die Entwickler ein neues Video veröffentlich, dass einen Multiplayer-Raid gegen einen Boss zeigt und dabei einige der Gameplay-Mechaniken vorstellt. Zudem ist dies das erste Videomaterial, dass tatsächliche Multiplayer-Gefechte zeigt.

Damit wollen die Macher einige derjenigen potentiellen Unterstützer überzeugen, die aktuell noch unsicher sind und daher noch nicht gespendet haben. Angesichts der Tatsache, dass die Kampagne ihr Finanzierungsziel nun fast erreicht hat, scheint dieser Plan aufgegangen zu sein, weshalb sich StarCraft-Fans wahrscheinlich bald schon auf ihr eigenes MMORPG freuen dürfen.

"


Über den Autor
Viktor | Editor/Redakteur

Viktor ist ein großer Fan von Glegenheitsspielen im Browser. Außerdem ist er äußerst aktiv in Sachen Social Games.


comments powered by Disqus