World of Tanks Blitz: Wargaming.net kündigt MobileGame an

Veröffentlicht am 28.03.2013 um 15:40 Uhr von Matthias

Wargaming.net, der Entwickler des erfolgreichen MMOs World of Tanks, hat auf der GDC in San Francisco ein neues MobileGame mit dem Titel World of Tanks Blitz angekündigt.

Wargaming.net, die Entwickler des überaus erfolgreichen Multiplayer-Hits World of Tanks haben im Rahmen der gerade in San Francisco stattfindenden Game Developers Conference (GDC) angekündigt, dass sie mit World of Tanks Blitz an einem eigenen MobileGame arbeiten.

World of Tanks Blitz soll die Umsetzung des erfolgreichen MMOs für mobile Endgeräte werden und ebenfalls auf das Free 2 Play-Modell aufbauen. Die Entwickler planen dabei sowohl eine Umsetzung für Android-Geräte als auch für iOS-Besitzer. Die Steuerung der Stahlkolosse soll dabei über den Touchscreen der Tablets erfolgen und etwas weniger sensitiv sein als die der PC-Version. Damit sollen eventuelle Fehleingaben durch die Touch-Bedienung kompensiert werden.

Auch in World of Tanks Blitz sollen Spieler die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Panzern haben; ähnlich wie im Hauptspiel wird es also einen Techtree für die einzelnen Fraktionen geben. In Sachen Veröffentlichungstermin hielt sich Wargaming.net noch bedeckt. Sicher scheint dagegen nur, dass Spieler der Mobilversion nicht auf den regulären Servern spielen werden. Stattdessen sollen in den Matches jeweils sieben Spieler auf jeder Seite gegeneinander antreten und ihre Fahrkünste unter Beweis stellen können.


Über den Autor
Matthias | Editor/Redakteur

Matthias kennt sich aus in Sachen Browsergames. Sein fundiertes Fachwissen über jede Menge Action und spannende Abenteuer im Browser gibt er auf Corsual zum Besten!


comments powered by Disqus